Garmin Edge Software Update Juni 2019

Noch hatten wir keine Zeit den Garmin Edge 530 vorzustellen, da gibt es schon das erste Update für die neue Generation der Edge Serie. Ebenso liefern wir das Update für den Garmin Edge 1030 nach.

Die neuen Garmin Edge 530 und Edge 830 sind seit Ende der letzten Wochen fast überall verfügbar. Sogar die Zubehörartikel wie Geschwindigkeitssensor, Herzfrequenzgurt oder Trittfrequenzsensor sind erhältlich, die oftmals erst Wochen später verfügbar waren, um die Bundles attraktiver zu machen.

Heute gibts aber kein Unboxing der neuen Generation, wahrscheinlich am Mittwoch kommt der Artikel zum Ersteindruck des Edge 530. Zwei Tage später um das neue Update direkt mit zu testen.

Garmin Beitragsbild

Wer gehofft hatte, dass die neuen Features wie ProClimb oder Grit und Flow Werte für den Edge 1030 per Update nachgereicht werden, den müssen wir bis heute enttäuschen. Kommt aber vielleicht noch.

Bereits bei uns auf dem Prüfstand: Der neue Garmin Edge 530

Garmin Edge 1030 Softwareupdate 7.40

Update vom 30.05.2019

Nur kurz dauerte die Freude an, als ich Donnerstag Abend auf das Update meines Edge 1030 aufmerksam wurde. Ich hoffte zeitnah zum Edge 530 Release (meiner war bereits in der Post) auf zusätzliche Funktionen für den größten Edge der Serie. Fehlanzeige bisher.

Changes made from version 7.30 to 7.40:

  • Miscellaneous bug fixes

Das Garmin Edge Software Update 7.40 gibt es hier zum Download.


Garmin Edge 830 Softwareupdate 3.20

Update vom 09.05.2019

Gewohnt lang ist das erste Update des Edge 830, was darauf schließen lässt, dass Garmin die Geräte mit einer Vorserienreifen Software produziert und dann zum Release die Software nachbessert. Kann man so machen.

Da wir alle keinerlei Prototypen gefahren sind bringt es auch nichts auf die einzelnen Punkte einzugehen aber das Update verbessert die neuen Funktionen wie ClimbPro, Alarme und Karte. Außerdem wird die interne Struktur besser dargestellt und die Optionsvielfalt steigt.

Changes made from version 2.50 to 3.20:

  • Made several improvements to ClimbPro.
  • Made visual and algorithmic improvements to smart
  • Nutrition and Hydration alerts.
  • Muted the map colors in the Mountain Bike activity profile to make trails more visible.
  • Added support for Respiration Rate to be recorded in FIT files and reported in Garmin Connect.
  • Added the Workout Comparison chart as a data field so it can be added to any data screen.
  • Made improvements to phone sync logic.
  • Improved the data field category organization.
  • Added the ability to hide data screens.
  • Added better handling for multiple workouts on the same day.
  • Added support for Find Workout and Find Course options in the Controls menu.
  • Added the ability to sort Course and Workout lists.
  • Enlarged the battery status icons in all scenarios so they can be more easily seen.
  • Display Grit in kGrit (thousands of Grit units) to make the number more readable since it can get very large.
  • Created the jump summary page for the end of a ride, and added a jump summary to the ForkSight feature during a mountain bike activity.
  • Improved the ability to keep GPS ephemeris data up-to-date, for faster satellite acquisition and better positioning.
  • Fixed some issues that could keep the Bike Alarm from deactivating properly.
  • Added a new tone for the Bike Alarm feature.
  • Turned off autolap by default in Indoor activity profiles.
  • Added better handling for shifters, including 12-speed shifters and shifters with no front derailleur.
  • Made several cosmetic improvements.

Das Garmin Edge Software Update 3.20 gibt es hier zum Download.


Garmin Edge 530 Softwareupdate 3.20

Update vom 09.05.2019

Wie für den Edge 830 ist auch das Update für den Edge 530 sehr lang und bereits vor dem Release erschienen. Es erscheint durchaus logisch, dass Garmin die Edge Serie produziert, während die letzten (haha) Fehler aus der Software entfernt werden.

Changes made from version 2.50 to 3.20:

  • Made several improvements to ClimbPro.
  • Made visual and algorithmic improvements to smart Nutrition and Hydration alerts.
  • Muted the map colors in the Mountain Bike activity profile to make trails more visible.
  • Added support for Respiration Rate to be recorded in FIT files and reported in Garmin Connect.
  • Added the Workout Comparison chart as a data field so it can be added to any data screen.
  • Made improvements to phone sync logic.
  • Improved the data field category organization.
  • Added the ability to hide data screens.
  • Added better handling for multiple workouts on the same day.
  • Added support for Find Workout and Find Course options in the Controls menu.
  • Added the ability to sort Course and Workout lists.
  • Enlarged the battery status icons in all scenarios so they can be more easily seen.
  • Display Grit in kGrit (thousands of Grit units) to make the number more readable since it can get very large.
  • Created the jump summary page for the end of a ride, and added a jump summary to the ForkSight feature during a mountain bike activity.
  • Improved the ability to keep GPS ephemeris data up-to-date, for faster satellite acquisition and better positioning.
  • Fixed some issues that could keep the Bike Alarm from deactivating properly.
  • Added a new tone for the Bike Alarm feature.
  • Turned off autolap by default in Indoor activity profiles.
  • Added better handling for shifters, including 12-speed shifters and shifters with no front derailleur.
  • Made several cosmetic improvements.

Das Garmin Edge Software Update 3.20 gibt es hier zum Download.


Modische T-Shirts, die unser Lieblingshobby in einem schlichten Design für den Alltag tragbar machen. Zeige deinen Freunden, was dein Lieblingshobby ist. Ich bin Mountainbiker. Melde dich noch heute für den IAMTB Newsletter an und spare bei deiner ersten Bestellung im IAMTB Shop satte 20% auf deinen Einkauf.

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.