Garmin Edge Software Update März 2019

Die Gerüchteküche zu Nachfolgern der beliebten Edge Serie zum Sommer brodelt, Details bleiben aber vorerst aus. Trotzdem oder gerade deswegen spendierte Garmin dem Alleskönner Edge 1030 ein Software Update, während die kleinen Brüder und Schwestern um 820, 520plus und 130 seit Januar auf weitere Verbesserungen warten.

Meiner Meinung nach hat die Edge Reihe aber auch einen Standard erreicht, der sehr stabil und ausdauernd ist. Nach wie vor zicken meine Edge Computer bei der ANT+ Verbindung zu meinen 4iiii Produkten, also sowohl Powermeter als auch zum Herzfrequenz Gurt. Die Abbrüche sind kurz und in der Regel zu vernachlässigen.

Seit Januar ist die komplette (oder irre ich mich?) aktuelle Edge Modellreihe auch mit dem neuen europäischen Satellitensystems Galileo ausgestattet. Hat damit wer Erfahrungen gemacht? Ich selbst nutze es am Edge130 kann aber weder Vor- und Nachteile erkennen. Der Trainingslager Test steht aber auch erst aus.

Garmin Beitragsbild

Das Garmin Edge 1030 Update 7.20 ist in erster Linie für die neuen E-Schaltungsgruppen interessant, denn Garmin hat die Unterstützung für 12fach Schaltungen in die Software hinzugefügt und an Problemen mit E-einfach Schaltungen gelöst.

Garmin Edge 1030 Softwareupdate 7.20

Update vom 13.03.2019

Die größten Fehlerquellen innerhalb der Software sind nach wie vor die auf Bluetooth basierenden Funktionen GroupTrack und Smart Notifications. GroupTrack Messages sollen nicht mehr zum Absturz des Geräts führen. Nutzt diese Funktion jemand dauerhaft? Und kann uns seine Erfahrungen mitteilen?

Außerdem wurden Probleme mit dem Paring von hausinternen Produkten wie Garmin Radar, Vector und Varia behoben. Und wie schon erwähnt die Unterstützung und Verbesserungen für E-Schaltungen.

Changes made from version 7.00 to 7.20:

  • Improved connection to the Edge Remote.
  • Fixed issue causing Connect IQ MapView to not handle inputs.
  • Fixed incorrect navigation audio tones from the 7.00 update.
  • Fixed a crash when sending GroupTrack messages.
  • Added support for 12-speed shifting systems.
  • Fixed data field issues when using a shifting system with no front derailleur.
  • Fixed crash when doing the FTP test.
  • Updated RTL510 and RTL500 light modes for Auto and Trail modes.
  • Fixed Varia lights not activating when starting an activity.
  • Fixed issue where radar would not automatically reconnect after being disconnected for more than 2 minutes.
  • Fixed issue where the Edge would not automatically pair with a radar that is paired to a watch that the Edge is connected to via Extended Display Mode.
  • Made several improvements to the Sensor Details UI for Vector 3 power meters.
  • Added support for displaying eBike data fields on a Varia Vision.
  • Fixed bug in Extended Display mode where Di2 battery would report as 255%.

Das Garmin Edge Software Update 7.20 gibt es hier zum Download.


Mach mit bei der Coffee & Chainrings 2020 Umfrage und plane mit uns gemeinsam unser nächstes Jahr.
Du musst dich nur für unseren Newsletter anmelden, im Anschluss erhältst du sofort den Link zur Umfrage per E-Mail. Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir Ende November ein Coffee & Chainrings T-Shirt.

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.