Ben Zwiehoff offizielles Mitglied im Team

Seit Ende des letzten Jahres haben Ben Zwiehoff und Coffee & Chainrings bereits eine Kooperation gepflegt und neben einigen Trainingstipps vor allem im Podcast über Ben Zwiehoffs Saison gesprochen. Jetzt wird Ben Zwiehoff offiziell Mitglied im Coffee & Chainrings Mountainbike Verein e.V. Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern und wer unseren Instagram Account folgt, weiß sowieso Bescheid. Seit letzter Woche ist der Profi Mountainbiker Ben Zwiehoff offizielles Ehrenmitglied im Coffee & Chainrings Mountainbike e.V. Damit ist natürlich auch das Thema Ben Zwiehoff MTB für 2020 in unserem Blog und Podcast gesetzt. Bereits in den kommenden Wochen sprechen wir mit Ben über seine Pläne in 2020 und für wie gefährlich er Ansgar und Schildi im Bezug auf den Vereinsmeistertitel

Weiterlesen

Blick zurück 2019 – Befindlichkeitsprotokoll #14

In meiner Mountainbike-Filterblase findet der Jahreswechsel traditionsgemäß im Oktober statt. Die letzten MTB-Rennen sind gelaufen und viele Sportler legen die Beine hoch. Das Training wird zurück geschraubt oder ganz ausgesetzt. Und es findet sich Zeit ein Blick auf die vergangene Saison zu werfen. Meine Teamkollegen haben das schon ausführlich und unterhaltsam im letzten Kaffeekränzchen getan. Meine Saison war eine gute Saison. Den größten Teil meiner positiven Sicht auf das Jahr 2019 habe ich meiner mentalen Einstellung zu verdanken. Dabei sind eine schwerwiegende Verletzung und das erste DNF bei einem MTB-Rennen keine positiven Zutaten. Warum ein DNF doch eine Option ist und wie meine Saison stetig positiv verlief, lest Ihr hier! Im Januar 2019 war mein sportliches Jahr mit einem großen

Weiterlesen

Coffee & Chainrings Redaktionsmitglieder

Für die Coffee & Chainrings Redaktion suchen wir für 2020 ab sofort ein bis zwei neue Redaktionsmitglieder, die immer eine Tasse Kaffee parat haben und gerne über unsere Lieblingsthemen Mountainbike, Rennrad oder Ultracycling schreiben. Du magst gerne eigenverantwortlich Arbeiten und hast Lust deine Liebe zum MTB Sport oder zu allgemeinen Fahrrad Themen in Worte auszudrücken? Du hast Zeit und Freude daran alle 1-2 Wochen einen interessanten Blogartikel zu dem Themen Fahrrad, Mountainbike oder Ultracycling zu schreiben? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen ab sofort Zuwachs in der Redaktion. Eine Mitgliedschaft im Coffee & Chainrings Mountainbike Verein e.V. wird nach einer Probephase obligatorisch. Im Gegenzug bieten wir dir ein freundschaftliches Arbeitsverhältnis mit motivierten und interessanten Vereinskollegen und künftig

Weiterlesen

Coffee & Chainrings Account Manager

Im kommenden Jahr wollen wir uns auch in den sozialen Netzwerken weiter entwicklen und unsere Potentiale besser ausnutzen. Aus diesem Grund suchen wir einen Interessierten Radsportler, der uns sozialen Netzwerkaccounts verwaltet und uns hilft diese zu verbessern. Facebook, Twitter, Instagram, Youtube, Strava, iTunes, Spotify… die Zahl unserer sozialen Netzwerk Accounts hat mit den Jahren stark zugenommen. Während unsere Präsenz auf Twitter aufgrund von Zeitmangel abgenommen hat, haben wir auf Facebook sehr gute Arbeit geleistet. Instagram gefällt uns aber wir verschlafen hier unser Potential. Strava, Spotify, Youtube werden kaum benutzt, versprechen aber auch viele Möglichkeiten.

Weiterlesen

Crew Verstärkung für Daniel Lambertz Ultracycling

Für die Saison 2020 und 2021 sucht Daniel für seine 24h MTB Solo Crew Verstärkung im Bereich Betreuung. Mit eigener Abteilung im Verein, neuen Trainer für die kommenden beiden Jahre und neuen Zielen wird Daniel Lambertz Ultracycling auch in den nächsten Jahren ein wichtiger Bestandteil von Coffee & Chainrings bleiben. Ben Zwiehoff MTB war im Coffee & Chainrings Podcast bereits voll des Lobes über das Engagement und die Leistung von Daniels Betreuer Johannes, der essentiellen Anteil an dem Erfolg bei der wembo 24h MTB Europameisterschaft in Portugal 🇵🇹 hatte. Auch Torsten Weber betont immer wieder wie wichtig die Crew für ihn bei seinen Ultracycling Abenteuern ist und welche Motivation und Leistungssteigerung er daraus zieht. Was sich so einfach an hört,

Weiterlesen

Coffee & Chainrings 24h MTB Racing Team

Wir stehen mitten in der Planung für die Saison 2020. Bereits Ende August haben wir den ersten erfolgreichen Aufruf gestartet, um unser Team für die Saison 2020 besser aufzustellen. Wir suchen noch 1-2 Mountainbiker, die richtig Bock haben auf unser neues 24h MTB Racing Team. Während Tim im Hintergrund an der perspektivischen Ausrichtung eines semi-professionellen Radsport Teams arbeitet, möchte ich kurzfristig für die Saison 2020 mit einem neu zu gründenden 24h MTB Racing Team den nächsten Schritt für unseren Verein gehen. Mit der Abteilung Daniel Lambertz Ultracycling steht für die nächsten Jahre 24h Mountainbike Rennen oben auf unserer Agenda, weitere Teams vergrößern unsere Aufmerksamkeit für die immer weiter wachsenden 24h Mountainbike Rennen.

Weiterlesen

Coffee & Chainrings 2020 Umfrage

Sieben Jahre Coffee & Chainrings. Wau! Seit unserer Gründung 2013 hat sich einiges getan und vieles verändert. Wir sind mittlerweile ein eingetragener Verein, haben neben dem Blog einen Podcast und ein erfolgreiches Racing Team. Statt zwei befindlichkeitsorientierte Studenten haben wir eine ganze Crew am Start. Chaka! Und weil wir uns immer über positives Feedback freuen und 2020 davon noch mehr erhalten möchten, haben wir eine Umfrage erstellt und möchten dich mit ins Boot aufs Fahrrad nehmen. Sag uns in der Umfrage, wie du unseren Blog, Podcast oder das Racing Team findest. Welche Sachen dir gefallen, was dir weniger gefällt und wo wir uns nächstes Jahr richtig ins Zeug legen sollen. Wir sind neugierig und voller Tatendrang. Lass uns gemeinsam Coffee

Weiterlesen

Bergspurt No.6 Mönchengladbach

Fast schon traditionell findet zum Ende der Renn-Saison das kleine aber feine Bergspurt-Event der Klamottenmarke Bergkönig in Mönchengladbach statt. Es fanden sich wieder eine Hand voll ambitionierter MTB-Rennfahrer und ein ganzer Haufen von gut gelaunten Hobby-MTB-Fahrern zusammen, um einige Male den Monte Klamott im Stadteil Pongs hoch und runter zu fahren. Trotz richtigem Heldenwetter waren alle mit Spaß bei der Sache und die 3 Stunden Renndauer wurden zum kurzweiligen Erlebnis. Auf besonderen Wunsch des Drittplatzierten schreibe ich Euch kurz wie mein Rennen verlief und was das Heldenwetter für Kopfkino auslöste und mit welchen Widrigkeiten ich das erste mal in meiner Rennkarriere zu kämpfen hatte. Außerdem möchte ich ein kurzes Loblied auf die Veranstalter und die Crew anstimmen und unerwähnt sollte

Weiterlesen

P-Weg Marathon Plettenberg 2019 – Mega!

Mega! Mein neues Lieblingswort. Gilt für alles beim P-Weg Marathon in Plettenberg. Organisation, Menschen, Strecke, Teilnehmer. Mein letztes Rennen in der Senioren 2 Wertung und eins der Highlights jeder Saison. Das Wochenende beginnt am Samstagnachmittag mit der Anreise und einem kurzen Streckencheck, der Besuch der abendlichen Pasta-Party mit Siegerehrung der Laufdisziplinen. Der Sonntag startet mit straffem Morgen, geht weiter mit einem Rennen mit Höhen und Tiefen und endet versöhnlich im Ziel!

Weiterlesen

Ansgar mit starker Leistung beim P-Weg 2019

Auf der Mitteldistanz hat Ansgar gestern seine dritte P-Weg Medaille geholt und nach 4:06h auf der 75km (1900hm) Strecke mit Platz 42 (12. AK) ein Mega Ergebnis abgeliefert. Hört man Ansgar nach dem P-Weg Marathon Rennen reden, dann hieß es überall nur mega. Mega Stimmung. Mega Rennen. Mega Atmosphäre. Mega Strecke. Mega P-Weg! Uneinigkeit herrscht darin, ob mega jetzt ein Adjektiv ist oder nicht, diese Diskussion übergeben wir aber dankend an Tim. Fazit: MegaBääMTB💥 – dazu dann aber 2020 mehr. Der P-Weg ist das Mega Event im Sauerland und übertrifft die anderen Mountainbike Rennen auf allen Ebenen. Die ganze Stadt lebt das Rennen, was man sowohl bei der Streckengestaltung als auch durch die vielen Zuschauer an der Strecke bemerkt.

Weiterlesen