Der erste Schritt zur 24 Stunden MTB WM 2017

Nimmt man es genau, dann war das Canyon LUX CF 9.9 SL der erste Schritt zur 24 Stunden Mountainbike Weltmeisterschaft 2017 in Finale Ligure, doch mit der Anmeldung heute Nacht ist der wirkliche Grundstein gelegt worden. “Meinst du, die Plätze sind schnell weg?”, fragte mich gestern Abend noch Ansgar. Ich war mir unsicher, während man für Rad am Ring oder das 24h Race München relativ lange Einzelstartplätze bekommt, sind die Rennen in Duisburg oder Chemnitz in Minuten ausgebucht. Und zur Weltmeisterschaft auf die Warteliste? Nein, dann bitte eine nächtliche Anmeldesession. World Village Extra für die 24 Stunden Mountainbike Weltmeisterschfat werden zwei Camp Bereiche (H und I), dem 150-250 Fahrer großen WM-Feld zugeordnet und das World Village gegründet. Direkt an der

Weiterlesen