Ansgars Ziele 2019

Nach dem Ansgar seine Ziele 2018 schon durch seine Aufnahme der Vollzeitarbeitsstelle reduzieren musste, wird er die Ziele 2019 auf Grund seiner Knie-Verletzung komplett zurück schrauben. Viel wird vom Heilungsprozess und vom Zustand bei #comebackonbike am 02.03.2019 abhängen. Erstes und oberstes Ziel 2019 ist die Wiederherstellung der Ausdauerleistung und der Aufbau der verlorenen Beinkraft. Am 02.03.2019 und den folgenden Tagen wird sich für mich entscheiden welche Ziele ich 2019 setzen werde. Gesundheit geht vor und Achtsamkeit ist sehr wichtig, um nicht zu riskieren für die ganze Saison 2019 auszufallen. Ein Knorpelriss benötigt sehr viel mehr Schonung und Achtsamkeit als jede andere Verletzung. Dennoch mache ich mir natürlich Gedanken welche Events ich bei meinem Leistungstand absovieren könnte.

Weiterlesen

Vulkanbike Eifel Marathon 2018

Mit zwei individuellen Bestzeiten konnten Ansgar und Tim beim Vulkanbike Eifel Marathon in Daun am vergangenen Wochenende auf ihren jeweiligen Strecken in die Top100 Gesamtwertung fahren und ihre Ziele erreichen. Zum Saisonende konnten sich Ansgar und Tim noch einmal in Daun beim Vulkanbike Eifel Marathon austoben und ihre jeweils starke Form unter Beweis stellen.  Der Vulkanbike Eifel Marathon ist sowohl für Ansgar als auch Tim etwas Besonderes, die mit dem Event in Daun eng ihren Start in den Radrennsport verknüpfen. Mit knapp 2000 Teilnehmern ist das Rennen rund um die Vulkan Maare nach wie vor eines der größten in Rheinland Pfalz.

Weiterlesen

Raceweekend Teil 1 – Vulkanbike-Marathon 2017

Die Coffee&Chainrings-Gang traf sich zum ersten mal in großem Stil zu mehreren Renntagen. Allerdings an jedem Tag in anderer Besetzung. Samstags war Daun mit dem Vulkanbike-Marathon der Place to be mit Maren, Tim, Daniel und mir. Sonntags hatten Daniel und ich beim P-Weg Marathon in Plettenberg Großes vor und Montagabend würde ich noch 5 Kilometer in Laufschuhen beim Firmenlauf in Mönchengladbach zurück legen. Alle vom Team haben sich auf das Wochenende gefreut. Aus meiner Sicht war es ein perfektes Wochenende! Starten wir mit dem Bericht vom Vulkanbike-Marathon in unsere neue #throwbackthursday Serie! Begleitung für Maren Als erstes sammelte sich die Coffee&Chainrings-Gang Samstags in Daun zum Vulkanbike-Marathon. Dabei waren die Ansprüche der Gang völlig unterschiedlich. Tim wollte auf der Ultra-Marathonstrecke mit

Weiterlesen

Premiere beim Vulkanbike: Marens erstes MTB-Rennen

Sobald man mit dieser Coffee & Chainrings Bande zu tun hat, wird man automatisch mit in den Dreck hinein gezogen. Wenn du ein Rad geliehen bekommst, gemeinsame Trainings angeboten werden und sich dann noch jemand bereit erklärt, dich während des gesamten Rennens zu begleiten – wie könnte ich also anders, als viel früher als gedacht am Start meines ersten Mountainbike-Rennens zu stehen? Die Wahl ist auf den Vulkanbike Halbmarathon in Daun gefallen – erstens, weil meine vollen Wochenenden nicht viele andere Möglichkeiten zulassen und zweitens, weil das Team die Strecke für anfängertauglich hält. Zwischen der 35 und der 65 Kilometer Strecke habe ich hin und her überlegt, mich mit den Jungs beraten und schließlich den Bauch entscheiden lassen: Halbmarathon. 65

Weiterlesen

Bleibt alles anders – oder? Vulkanbike Eifel-Marathon

Am 10.09. stand ich, schon beinahe traditionell zu meinem persönlichen Saisonabschluss, beim Vulkanbike in Daun am Start. Aufgrund der laufenden Marathon-Vorbereitungen (am 02.10. stand der Köln Marathon auf dem Programm), reiste ich mit wenig Ambitionen aber gut gelaunt am Vorabend der Veranstaltung in Daun an. Begleitet von der besten Betreuerin der Welt, meiner Frau Nadine, bezog ich erstmalig etwas außerhalb Quatier in einem Ort dessen Name mir entfallen und der vermutlich auch nicht weiter erwähnenswert ist. Kurzer WhatsApp Kontakt mit unserem Ansgar „ja klar, ich hole Deine Start Unterlagen ab“, leckere Pasta beim ansässigen Italiener, Rad, Ernährung und Klamotten vorbereiten, alles Routine und ab ins Bett. Bestes Wetter und Ansgar begrüßten uns am nächsten Morgen im Startbereich, wo ich ihm

Weiterlesen

Vulkanbike Eifel Marathon

Unterschiedlicher hätten die Erwartungen vor dem Vulkanbike Eifel Marathon von Ansgar und Tim nicht sein können, ebenso verhält es sich mit den Reaktinen nach dem Rennen. Zwei Top50 Resultate für unser Team sind in jedem Fall vorzeigbar. Während Tim mit wenig Trainingszeit und mäßiger Vorbereitung nervös auf die Ultradistanz des Vulkanbike Eifel Marathons startete, war Ansgar relaxt und ambitioniert an der Startlinie des Halbmarathons. Auch wenn’s manchmal schwer ist, wir haben die Kraft Ansgars Vorbertung auf sein zweites Saisonhighlight verlief prima, nach einer längeren Urlaubspause kam er gut zurück und überzeugte in den letzten Trainingseinheiten. Ebenso gut startete er ins Rennen, legte sich mächtig ins Zeug. Leider konnte er das hohe Tempo nicht bis zum Ende halten, sondern könnte sich

Weiterlesen

Preview: Vulkanbike Eifel Marathon

Preview: Vulkanbike Eifel Marathon. Ansgar und Tim starten heute bei ihrem Saisonhöhepunkt in Daun, dem renommierten und deutschlandweit bekannten Vulkanbike Eifel Marathon. Rund um die Maare bietet die hügelige Vulkan-Landschaft mit vielen tollen Trails eine schöne Kulisse für ein Mluntainbike Rennen. Traditionell starten Ansgar und Tim beim Vulkanbike Eifel Marathon gehört der Marathon doch zu ihren ersten Rennen und ist damit tief mit der eigenen Radsport Geschichte verwurzelt. Die Diva in Bestform Für Ansgar ist es das zweite Saisonhighlight nach dem Rursee Marathon. Er startet auf der Halbmarathon Distanz über 67km (1300hm) und befindet sich in Topform. Das Rennen in der Vulkan-Eifel bleibt für Ansgar eine besondere Herausforderung, weil er noch wenig Rennerfahrung hat und bereits morgen auf der Kurzstrecke

Weiterlesen

Coffeechains #Raceweekend

#Raceday? #Raceweekend! Ansgar, Tim und Daniel lassen es bei perfekten Sommertemperaturen noch einmal richtig Krachen: Vulkanbike Eifel Marathon, Sebamed Bike Day und der P-Weg Ultramarathon, an diesem Wochenende sind wir überall. Perfekte Gelegenheit mit euch gemeinsam unsere neue Liveblogging Software zu testen, so dass wir auch stets aktuell auf dem Laufenden halten werden. Vulkanbike Eifel Marathon Den Anfang machen Ansgar und Tim morgen früh in Daun beim Vulkanbike Eifel Marathon. Für beide ist der Marathon ein Saisonhighlight mit traditioneller Bedeutung. P-Weg Ultramarathon & Sebamed Bike Day Am Sonntag wird Ansgar dann sein Debüt beim Sebamed Bike Day in Boppard geben und zum ersten Mal eine Doppelbelastung ausprobiere, während Daniel den legendären P-Weg Ultramarathon in Plettenberg als Trainingsrennen unter die Stollen

Weiterlesen

#Vulkanbike Tim bezwingt Ultramarathon

Im letzten Rennen der Saison könnte Tim gestern bei seinem Lieblingsrennen, dem Vulkanbike Eifel-Marathon, auf der Ultra Strecke noch einmal ordentlich in die Pedale treten. Auf der 100km langen Strecke mit 2400hm erreichte Tim nach 05:04h das Ziel in der Innenstadt von Daun, gleichbedeutend mit Platz 138 (41. AK) in dem gut besetzten Teilnehmerfeld. Tim stand für Tele2 an der Startlinie, nachdem er im Sommer über eine Verlosung den Startplatz gewonnen hatte. Nun heißt es Beine hoch und zufrieden auf eine lange Saison mit zahlreichen Highlights zurückblicken. Und dann beginnt auch bald schon wieder die Vorbereitung auf die Saison 2016.

Weiterlesen

#CC im letzten Saisondrittel

Die Radsportsaison 2015 nähert sich dem Ende, noch rund 2,5 Monate bis zum verdienten Saisonende. Doch auch im letzten Saisondrittel ist unser Team weiterhin sehr aktiv. Die Rennradsektion um Stefan und Jens wird noch an Bergzeitfahren teilnehmen, 300km entlang der Weser fahren und gemeinsam mit tausend weiteren Fahrern den Münsterland Giro zum saisonabschluß bestreiten. Die Mountainbiker hoffen auf gute Bedingungen im Herbst und planen Teilnahmen am P-Weg Marathon, dem Vulkanbike Marathon und zu dem wird Daniel am 24-Stunden Rennen in Gulbergen teilnehmen. Ein heißer September erwartet unser Team zum Schlußsport in der Saison. Ride Hard / Ride fast. Die Termine im Überblick: 05.09.2015 6. Große Weserrunde in Rinteln 06.09.2015 P-Weg Bike Marathon in Plettenberg 12.09.2015 Vulkanbike Marathon in Daun 13.09.2015

Weiterlesen