Trainingszeit vs. Trainingskilometer

Während ich gestern weiter meine Bkool Rolle in einer zweistündigen Intervallfahrt testete hörte ich die aktuelle Folge des Velohome Podcasts mit der Folge Velosnakk #5. Die 90 Minuten waren wie immer kurzweilig mit verschiedenen Themen, die allesamt interessant waren und einzeln einen Review verdient hätten. Aber gerade der zum Ende der Folge diskutierte Punkt Trainingszeit vs. Trainingskilometer bietet doch ganz viel Raum für das gewünschte Feedback des jungen Podcasts. Das Thema wurde mit der Frage von Chris eröffnet, wie Markus die Kilometerleistung beim Rollentraining einträgt. Gar nicht, weil für ihm die Zeit zählt, während Christian sich eine pauschal Kilometerleistung einträgt, um den Jahresvergleich an Leistung vergleichen zu können. Die Argumentation könnt ihr euch im Detail gerne ab 1:15h anhören. Die

Weiterlesen

#kaffeeklatsch: Velohome

Heute möchten wir mit der neuen Serie Coffee & Chainrings #kaffeeklatsch starten. Im Winter eine schöne Gelegenheit all die aktiven Radsportler, Seiten und andere Dinge rund um den Radsport zu würdigen. Dabei ist die Reihenfolge unserer #kaffeeklatsch Vorstellungen keine Rangliste, sondern dem Zufall geschuldet. Beginnen möchte ich mit einem derzeitigen Lieblingspodcast zum Thema Radsport, dem im Juli gestarteten Velohome. Mittlerweile hat Christian mit wechselnden Interaktionspartnern bereits über 20 Folgen aufgenommen und versorgt seine Hörerschaft mit wöchentlich neuen Folgen. Neben Velorace, was Christian in der Regel mit Chris aufzeichnet, gibt es auch Velosnakk mit einem breiteren Themenspektrum und Markus von 54elf.de als Co-Moderator oder Velohome unterwegs. Den Podcast Velohome kann man einfach über iTunes abonieren, andernfalls kann die URL http://velohome.de/feed/n-a/ in

Weiterlesen