Team Sky – Das Ende einer Ära

Der Medienkonzern Sky steigt nach der Saison 2019 aus dem Radsport aus. Das Team soll, wenn ein neuer Geldgeber gefunden wird, auch nach der Saison 2019 weiter bestehen. Sky ist nicht nur Sponsor, sondern auch Eigner des Teams. Wie geht es nach 2019 weiter? Werden sich die Fahrer neue Teams suchen müssen oder führt das bestehende Team ab 2020 mit neuem Namen seine glorreiche Zeit fort? “Es ist der Beginn eines neuen Kapitels für das Unternehmen, und manchmal ist es unvermeidlich, dass Veränderungen weitere Veränderungen mit sich bringen. Das ist hier passiert” so die offizielle Begründung seitens Sky zum Ausstieg aus dem Radsport.

Weiterlesen