Schildi 10. beim 10. Sebamed Bike Day

Mit einem 10. Platz AK startet Schildi beim 10. Jubiläumsrennen des Sebamed Bike Day hervorragend in die zweite Saisonhälfte und ist bereit für den Vulkanbike Eifel Marathon in rund zwei Wochen. Nach dem Stoneman Glaciara kam für Schildi alles anders, die 5 vor der 0 wirkte sich auch auf das Privat- und Arbeitsleben aus, so dass nach der großen Party weniger Zeit zum trainieren blieb als erhofft. Doch auch mit 50 (wir gratulieren an dieser Stelle nachträglich) kann man schnell Rennen fahren, wie Mario einmal mehr zeigte und wieder einmal ein Top10 Resultat für Coffee & Chainrings mit nach Hause brachte.

Weiterlesen