Allez hop. Tims Saisonvorschau 2018

Alles neu? Alles beim Alten? Alles anders? Allez hop… Als Radsportler ist man ja nicht nur permanentem Veränderungsdruck durch die Vermarktungsmaschinerie der Kleidungs- und Bike Hersteller unterworfen, sondern – und das empfinde ich als viel extremer- auch dem eigenen Wunsch sich selbst und Methoden ständig zu optimieren. Sei es einschlägige Literatur, die sozialen Netzwerke oder auch nur der Plausch mit dem Kumpel auf der Hausrunde, jeder kennt das beste Rezept für die Top-Leistung. Betonung liegt hierbei neben dem Anspruch auf die ei nzig gültige Wahrheit zu oft auch auf dem Credo „neu ist immer besser“. Mit Sinn und Verstand? Wäre es nicht toll, wenn kleinere Umfänge, bei hohen Intensitäten plötzlich reichen würden um Top Leistungen auf der Langstrecke zu erbringen?

Weiterlesen

Es ist noch lange nicht vorbei: Meine zweite Saisonhälfte 2017

Als #WM-Dritter meiner Altersklasse bei der 24h Mountainbike Weltmeisterschaft 2017 in Finale Ligure ist die Saison für mich bereits nach der ersten Saisonhälfte ein voller Erfolg. Und wir als Team stecken mitten in den Planungen für 2018; Zeit ein paar Worte über meine zweite Saisonhälfte zu verlieren. Spätestens mit der Weltmeisterschaft in Finale Ligure habe ich Blut geleckt. Dieses #Ultracycling ist meins und ich bin bereit zu leiden. Kopf aus, Beine an. Nach ausführlicher Analyse meiner Leistung bei der WM und einer neuen Zielsetzung für 2018 (bis 2022) habe ich in Rücksprache mit Lukas von STAPS und meinem Team die zweite Saisonhälfte geplant. Ich will Weltmeister werden Es ist kein Geheimnis mehr, ich möchte in den kommenden 5 Jahren Weltmeister

Weiterlesen

Coffeechains Saisonvorschau 2017

Gut Ding brauch Weile aber heute können wir euch endlich unsere überarbeitete Coffeechains Saisonvorschau 2017 präsentieren. Während Tim bereits am Wochenende seinen Saisonauftakt im Rahmen von MTB Ameland feierte, beginnt für Daniel die Saison im April, für Ansgar erst im Mai. Im Fokus unserer 5. Jubiläumssaison steht natürlich die 24h Mountainbike Weltmeisterschaft in Finale Ligure, die Daniel als Solo-Fahrer für das Team bestreiten wird. Des Weiteren starten wir 2017 bei vielen renommierten nationalen wie internationalen Mountainbike Marathon Veranstaltungen wie den Frühjahrsklassiker SKS Kellerwald Bike Marathon, Helme van Groesbeek (NL) oder SKS Bike Marathon Sundern. Im Mai steht das BIKE Festival Willingen vor der Tür, wo wir zu dritt am Event teilnehmen werden. Daniel und Tim werden hier auf den beiden

Weiterlesen