#transalp Preview Etappe 7

Drei Tage vor der Craft BIKE Transalp wird es Zeit euch den zweiten Teil unserer Etappenvorschau zu liefern. Etappe 7: Levico Terme – Riva del Garda. 74km, 2600hm. Schaulaufen nach Riva war gestern! Die letzte Etappe bietet nochmal ein Feuerwerk an Bike Spaß und wird uns die letzten Reserven aus den Muskeln ziehen. Die Etappe startet ruhig mit einem nicht allzu steilen Anstieg hinauf zum Campreghieri. Im Etschtal wird es ungemütlich, ein Spitzkehren Trail fordert die höchste Aufmerksamkeit über fünf Kilometer Länge. Danach rollt das Feld in das Finale Furioso. Von Aldeno geht es hinauf zum Bocca Vaiona, knapp 1500hm Anstieg warten am letzten Tag auf uns. Und wer glaubt, das Rennen sei danach beendet, der irrt. Von Cavedine geht

Weiterlesen

#transalp Der Stress beginnt. T-6

Der heutige Tag ist dem Werkzeug gewidmet. Man weiß nie, wozu es gut sein wird. -Werkzeugkiste aufräumen und auf fehlende Materialien kontrollieren. – 4Satz Reserve Bremsbeläge einbremsen, falls Zeit und/oder Nerven, bzw. die Bedingungen das während der Transalp nicht zulassen. – einen 15ml Extraschluck Dichtmilch in das Tubeless-System nachfüllen. Vorsicht, Porzellankiste und so… – fertig umgebauten XXX Reserve-Laufradsatz abholen. Training? Pah…

Weiterlesen

#transalp Endlich Urlaub D-6

UUUUURLAUB. Andere fliegen auf die Kanaraen, in die Türkei oder in den Süden. Wir verausgaben uns zu 110% und chillen anschließend am Gardasee. Urlaub ohne Fahrrad ist seit Jahren gar kein Thema. Ob Weißensee oder Hvar, die Räder waren mit dabei. Für meine Frau und mich ist der Urlaubsanspruch verschieden aber die Schnittmenge zum Glück groß: Wir brauchen Wasser und Berge. In diesem Jahr ist es etwas anders. So richtig Urlaub wird die Transalp nicht. Für mich sowieso nicht. Für meine Frau ein bisschen mehr aber der tägliche Reisestress für die Betreuer ist nicht zu vernachlässigen. Und ob uns der Urlaub mitten in Riva so gefallen wird wie auf Hvar mit dem von jeglicher Zivilisation entfernten Haus am Hang? Dank

Weiterlesen

#transalp 7 Etappen, 620km, 19000hm

Im Flugmodus über die Alpen. ÜBER DIE ALPEN! Was in der Streckenanimation so einfach ausschaut, wird für Daniel und Tim die ultimative Herausforderung. Sieben lange Tage mit 620km und 19000hm von Ruhpolding nach Riva der Garda warten auf 1200 Mountainbiker ab dem 19.07.2015. Darunter Mammutaufgaben wie die Gipfelbewältigung am Tauernkreuz. Fast 2000hm Bergauf auf knapp 2500m Höhe, die letzten 5km hinauf zur Passhöhe an der Pöltener Hütte werden dabei als wilder Mix aus Schiebe- und Tragepassagen angekündigt, die letzten 250m ist dann nur noch Tragend zu bewältigen. Etappenvorschau von Daniel und Tim: [column width=”47%” padding=”6%”]1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe [/column] [column width=”47%” padding=”0″] 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe [/column] Streckenanimation:

Weiterlesen

#transalp Teamspirit Daniel & Tim

Mit ein Grund für die Faszination Craft BIKE Transalp ist das Regelwerk, was eine Teilnahme als Team vorschreibt. Gemeinsam leiden, fluchen und quälen aber auch kämpfen, freuen und genießen. Geteiltes Leid ist halbes Leid, gemeinsame Freude ist doppelte Freude. #transalp Teamspirit. Es sind nicht nur die eigenen Beine entscheidend, sondern auch die des Partners. Als Transalp-Duo muss man Schwächen kompensieren und Stärken ausspielen. Die Tagesform entscheidet und dem Schwächeren wird geholfen. Gemeinsam für das eine große Ziel: Riva Del Garda. Für Coffee & Chainrings sind es Daniel und Tim, die sich seit Monaten auf das Saisonhighlight im Juli vorbereiten. Zeit für eine Vorstellung des bösen Mountainbikers mit seinem leicht wahnsinnigen Begleiter, unserer beiden Verrückten.

Weiterlesen