MTB am Rursee Marathon 2019

95km 2500hm, der MTB am Rursee Marathon hat einen würdigen Rahmen für unsere erste Vereinsmeisterschaft geboten. Nach über fünf Stunden Rennzeit überraschte Schildi mit einer Megaleistung und schnappte sich den Titel vor Daniel und Tim. Durchschnittlich 30 Grad steht in der Auswertung unserer Radcomputer mit einem Höchstwert von 36 Grad. Die Sonne brannte ein Loch in die Eifel, obwohl wir bereits um 9:30h ins Renngeschehen eingriffen. Das Rennen war noch gar nicht wirklich gestartet, da war bereits die erste Schlagzeile in Petto: Schildi ist mir ins Rad gefahren, erzählte Tim als er nach 8km Daniel überholte, als dieser zurück auf die Strecke fuhr, weil er zuvor mit der Spitzengruppe und allen anderen Coffee & Chainrings Fahrern im ersten Downhill zu

Weiterlesen

MTB am Rursee Marathon – Coffee & Chainrings Vereinsmeisterschaft 2019

Kaum ist Coffee & Chainrings ein eingetragener Verein, wird auch zur Vereinsmeisterschaft gerufen. Wir haben uns zum MTB am Rursee Marathon eingeladen, um gemeinsam mit dem SV Einruhr das 10jährige Jubiläum des Marathons zu feiern. Was haben wir am Rursee schon alles erlebt. Platzregen, Matschrennen, Kälte… aber das Wetter wird morgen mit uns sein und die erste Coffee & Chainrings Vereinsmeisterschaft mit Sonne pur beglücken. Die Vereinsmeisterschaft wird auf der 100km Langstrecke ausgetragen, was zwei Runden auf der 40km Kurzstrecke bedeutet. Wo die anderen 20km herkommen, kann dir nur der Veranstalter sagen. Wahrscheinlich in enger Absprache mit Ansgar, der dann mit 20km Vorsprung souverän seiner Topfavorit Rolle gerecht wird.

Weiterlesen

MTB am Rursee Saisonabschlußfahrt

Wie schon oft erwähnt ist der MTB am Rursee Marathon des SV Einruhr/Erkensruhr mein Lieblingsmarathon. Deshalb habe ich mir dieses Jahr auch die Saisonabschlußfahrt des SV Einruhr/Erkensruhr gegönnt. Und wie der Marathon war die Saisonabschlußfahrt eine liebevoll und toll ausgerichtete Veranstaltung. Den eigentlichen Anstoß dort mit zu fahren, gab mein Arbeitskollege, der sein neues MTB und seine eingeschlafenen Fahrqualitäten dort auf die Probe stellen wollte. Die eingeschworene MTB-Gemeinschaft traff sich am vergangenen Samstag im Rahmen des Rursee-Lauf-Marathon Wochenendes in Einruhr, um die Saisonabschlußfahrt zu genießen. Das Wetter war perfekt und die Stimmung sehr entspannt. Ich traf mich dort mit meinem Arbeitskollegen Fred (Name vom Autor geändert) und unserem gemeinsamen Freund Michael um eine schöne Tour zu fahren. Fred ist seit

Weiterlesen

Die Divas zurück beim Rursee-Marathon

Ließ ich in meinem letzten Beitrag die Gedanken zurück schweifen, geht es jetzt um die Gegenwart fast genau ein Jahr später! Dies wird ein durch und durch positiver Beitrag über die Neuauflage meines ersten MTB-Rennen am Rursee, auch wenn die Vorbereitung einen leicht negativen Touch hat! Vorbereitungen Das Rennwochenende beginnt schon Tage vorher, genauer gesagt am Donnerstag. Die Racing Diva knackt bei Belastung fies aus dem Tretlager. Ich steh auf auf ein nahezu geräuschlos fahrbares Fahrrad und da sowie so neue Bremsbeläge fällig waren, zerlegte ich auch gleich das Tretlager um es zu säubern und zu fetten. Wie so oft war ich wieder kurz vor knapp mit der Wartung dran und das rächte sich jetzt, denn das Lager war jetzt

Weiterlesen

Preview: #Einruhr MTB Marathon

Nächste Ausfahrt Riva del Garda. Ach nein, bis dahin sind es noch sieben Etappen und ein Vorbereitungsrennen. EINS? Wie die Zeit vergeht, denn bereits morgen starten Daniel und Tim zu ihrem letzten Vorbereitungsrennen für die in drei Wochen beginnende Craft BIKE Transalp. Daniels “Heimrennen” im 75km entfernten Einruhr, der 6. MTB am Rursee Einruhr Marathon bildet den Abschluss einer langen aber durchaus sehr ergiebigen Vorbereitung unserer beiden Transalp Helden. So soll es sein: Daniel und Tim im Formationsflug über die Berge. (Foto: Donata S.) Auf der Langstrecke mit 95km warten im Sägeblatt Profil 2400hm mit zum Teil sehr knackigen aber recht kurzen Anstiegen. Genau die Art von Profil, die unseren beiden Piloten bisher gemeinsam immer etwas schwer gefallen ist.

Weiterlesen