Viele Grüße aus dem Trainingsalltag

Während die meisten unter euch bestimmt die wohlverdiente Trainingspause genießen und im Zweifel das tolle Herbstwetter für Genussfahrten nutzen, bin ich noch – oder besser gesagt schon wieder – voll im Training. Eine OP Ende Oktober mit Zwangspause über sechs Wochen zwingt mich dazu. Des einen Leid, des anderen Freud. Immerhin darf ich gerade zu nahezu optimalen Bedingungen trainieren. Die Sonne zeigt sich in diesem Herbst von ihrer schönsten Seite, der Wind baut sich auch (noch) nicht wie eine Wand

Weiterlesen

Biken im Herbst

Nach den stürmigen Tagen Ende Oktober zeigt sich der November von seiner bikerfreundlichen Seite. Es ist zwar bisweilen ziemlich kalt, dafür aber trocken und nicht zu windig. Ideal für längere Rennrad Ausfahrten im Grundlagentempo. Zumal Nebelfelder für eine ungewohnte aber durchaus ansehnliche Optik sorgen. Die Nebel Tour am vergangenen Mittwoch oder die gestrige Rennrad Ausfahrt zum Tagebau Garzweiler hinterlassen bleibende Eindrücke, die als Motivation für den Winter dienen. Wie wichtig diese Motivaton ist, erklärt euch Jule und bietet zudem ein

Weiterlesen