#transalp Alles nur nicht langweilig

Vorletzte Etappe heute von San Martino nach Levico Terme, 88km mit 2400hm mit einem Pass und zwei weiteren schönen Anstiegen und zwei alles abfordernden Trails und lebensgefährlicher Abfahrt hinab nach Olle. Nach 5:36h war der Spuk dann vorbei und mögen wird das Finisher Trikot abgeholt. Mit angezogener Handbremse ging es den letzten Gipfel der Dolomiten hinauf, denn ab dem Malga Tognala sollte die schwerste Trailpassagen der Transalp folgen und ich stellte mich auf einen mächtigen Stau ein, ähnlich wie 2014 bei den BIKE Four Peaks im Lisi Osl Trail. Es war dann nicht so, zwar wurde zu Beginn und am Ende geschoben aber zum Großteil war der Trail im vorderen Mittelfeld fahrbar. Zwar nicht so schnell aber das war egal,

Weiterlesen