Zwift Companion 3.0 und neue Level

Pünktlich zur Preiserhöhung von Bestandskunden präsentiert Zwift ein paar interessante Erneuerungen, u.a. ein großes Update der Begleitapp Zwift Companion und man kann endlich seinen Avatar auch über Level 25 fahren.  Die Begleitapp Zwift Companion habe ich immer mal wieder benutzt, weil es mit ihr einfach war auf der Map meinen “eigenen” Weg zu fahren. Abbiegen geht mit dem Handy in der Hand einfacher, als sich umständlich über den Lenker zur Maus oder Touchfeld zu beugen. Ride ons sind auch schnelle verteilt und als ich die Maps noch nicht so gut kannte, war die Minimap auch eine Hilfe, wenn ich nicht den vorgegebenen Kurs fahren wollte.  Das kann die App alles immer noch. Und viel mehr! Denn die Trainingsauswertung wurde im

Weiterlesen