Hel van Groesbeek 2017 – dnf

Hel van Groesbeek 2017. Der schönste Tag des Jahres mit Sonnenschein und bis 25°C, eine 105 km lange Strecke (3 Runden à 35km) mit > 80% Singletrail-Anteil und einem technischen Anspruch, den man bei Events dieser Größe (ca. 1500Starter) in Deutschland meist vergeblich sucht. Zudem nur 10Minuten mit dem Auto von meiner Haustüre entfernt. Knapp 4000km in den Beinen und eine über 90%ige (Trainings-)Planerfüllung in diesem Jahr sollten zu einer triumphalen Rache an meinem Heimrennen reichen, welches ich 2015 zuletzt

Weiterlesen

Live vom #Raceday

Guten Morgen. Um 09 Uhr fällt sowohl in Gilserberg (Nordhessen) als auch im 250km entfernten Groesbeek (Niederlande) der Startschuss zum jeweiligen Mountainbike Marathon. In Gilserberg startet Daniel beim SKS Kellerwald Bike Marathon über 120km / 3000hm in die Weltmeisterschaft Saison. Der erste Härtetest wird alles abverlangen, die 40km lange Runde mit 1000hm wird Daniel drei Mal fahren. Tim möchte seine Rechnung beim Kofax Hel van Groesbeek begleichen und startet ebenfalls auf der Langdistanz, gemeinsam mit dem Who-is-who der niederländischen MTB-Szene.

Weiterlesen

Kofax Hel van Groesbeek Preview

Mit dem Kofax Hel van Groesbeek hat Tim spätestens seit 2015 noch eine Rechnung offen, als er Grippe geschwächt die Hölle von Groesbeek entkräftet aufgeben musste. In diesem Jahr möchte er die Rechnung begleichen auf dem Weg zur alten Form. Im März konnte Tim einen Aufwärtstrend beim NK Strandrace bereits unter Beweis stellen und erste Kilometer im Wettkampf Tempo sammeln. Das er dabei gerade so nicht den niederländischen Meister Titel gewonnen hat, lag in erster Linie an seinem falschen Pass.

Weiterlesen