#Gulbergen24 Twitter Livestream

Mit der Abreise heute Richtung Eindhoven werden wir unseren Livestream online schalten und euch wie gewohnt mit dem Twitterstream auf dem Laufenden halten, solang die Internetverbindung vor Ort mitspielt. Unterstützt wird der Livestream wieder einmal von Daniels Frau Jenni und ihrem Blog kunstvollvegan. [fetch_tweets tag=”cc_gulbergen” count=”3″] Twitter Livestream [ssba_hide]

Weiterlesen

#Gulbergen24 24 Stunden lang essen

Nächste Woche geht es los. Die Vorbereitung ist abgeschlossen und jetzt heißt es bestmöglich regenerieren, um dann am kommenden Samstag 24 Stunden möglichst konstant in die Pedale zu treten. Ein wichtiger Faktor wird die Ernährung, rund 7000-8000 Kalorien wollen verstoffwechselt werden. Nicht so einfach, auch wenn ich natürlich als leidenschaftlicher Esser genügend Ideen habe. Fraglich bleibt, wie lange der Magen mitspielt. Manchmal hilft das gute alte Papier-Stift Modell Der Weg ist vorgegeben, der Plan wird am heutigen trainingsfreien Tag noch

Weiterlesen

#Gulbergen24 10 Tage bis zum Start

Harte Wochen liegen hinter mir und das letzte große Event, 24 Stunden MTB Solo in Gulbergen, rückt immer näher. Der Kopf ist voll da, der Körper hat sich gerade jetzt eine kleine Auszeit genommen, ein Infekt sorgte für ein kleines Zwischentief. Trotzdem stimmt die Form und die Vorfreude steigt mit jedem Tag des Abklingens des Infekts. Den Vulkanbike Marathon habe auch aus diesem Grund auch ausgesetzt. Doch jetzt heißt es Blick nach vorne. Mein Programm in den nächsten Tagen: -10

Weiterlesen

#Gulbergen24 Impressionen vergangener Jahre

Über meine konkrete Vorbereitung habe ich genug geschrieben, aber ein wirkliches Bild von dem Event an sich, konnte man so nicht gewinnen. Eine Vorstellung habe ich natürlich mangels vorheriger Teilnahmen auch nicht, aber zumindest ein ungefähres Bild vor Augen. Nicht zuletzt aufgrund diverser Youtube Videos. Der 8km lange MTB-Kurs verspricht ein typisch niederländisches Mountainbike Verständnis mit vielen Trails und engen Kurven, wie ich es bereits beim Saisonauftakt in Groesbeek kennen- und schätzen gelernt habe. Zu Beginn der Runde folgt der

Weiterlesen

#Gulbergen24 Vier Wochen bis zum Start

Wie die Zeit vergeht. Gerade so die Craft BIKE Transalp verarbeitet und nun läutet der nächste Countdown: Vier Wochen bis zum 5. Gulbergen24 MTB Rennen und meiner 24 Stunden Solo Premiere. Vier Wochen mit zwei Vorbereitungsrennen und drei bis vier weiteren Schlüsseleinheiten, die sich in einem relativ dichten September drängen. Der August lief im Hinblick auf das 24 Stunden Rennen optimal, die Trainingsumstellung funktioniert und die Anpassungsmechanismen sind ganz gut geworden. Allerdings befürchte ich jetzt, dass dies zum Nachteil der

Weiterlesen

#Gulbergen24 Helfer gesucht!

Die Vorbereitungen auf Daniels 24h MTB Solo Debüt laufen auf Hochtouren. Die Form passt, die Planungen im Hintergrund sind abgeschlossen und der theoretische Matchplan steht. Ein paar Dinge müssen noch organisiert, hier und da Details nachgebessert werden aber im großen und Ganzen wird Daniel auf eine ausgezeichnete Infrastruktur aufbauen können. Jetzt suchen wir noch nur Dich! Im Team ist noch ein Platz als Betreuer vakant. Insbesondere suchen wir jemanden, der Lust hat als zweite Kraft die Nachtschicht zu machen und

Weiterlesen

#Gulbergen24 Reize für Beine und Kopf

Seit zweieinhalb Wochen befinde ich mich wieder im Training, nach einem kurzen Transalp Erholungsurlaub. Neben Kraftausdauer standen längere Einheiten im Fokus, die mich körperlich und mental auf das 24h Rennen vorbereiten. Dem Kompenasationstag folgt eine Ausdauereinheit, danach Erholung und drei Tage mit kürzeren aber intensiveren Traininseinheiten. Klingt nach Lehrbuch macht aber Sinn, um für die letzten Vorhaben des Jahres gerüstet zu sein. In dem Trainingsblock, der erst am Wochenende abgeschlossen wird, gab es für mich drei Schlüsseleinheiten. Letzte Woche Dienstag

Weiterlesen

#Gulbergen24 Die ganze Nacht

Was zählt ist auf dem Platz, sagen die Fußballer und haben nicht Unrecht. Übertragen auf ein 24h Mountainbike Rennen bedeutet das, was zählt ist auf der Strecke und auch das stimmt. Aber gerade als Solofahrer spielt die mentale Verfassung dafür eine genauso große Rolle wie die Form. Was zählt ist im Kopf und solang dieser funktioniert und nicht aufgibt, solang rechne ich mir ganz gute Möglichkeiten für ein erfolgreiches Rennen bei meinem 24h Solodebut aus. Doch wie kann man dem

Weiterlesen

#Gulbergen24 24 Stunden Solo

Auch nach der Craft BIKE Transalp ist die Saison für mich noch nicht gelaufen. Nach einer Ruhewoche wird das Training ab Anfang August wieder aufgenommen und sich auf das nächste Highlight der Saison fokussiert: Gulbergen24 Vierundzwanzig Stunden gegen den inneren Schweinehund auf einem acht Kilometer langen Rundkurs in Brabant. Der technisch nicht ganz anspruchslose Rundkurs führt Runde für Runde direkt nach dem Start über den Dak van Brabant, einem 60hm Hügel und damit der höchsten Erhebung von Brabant. Im Verlauf

Weiterlesen