Warum Daniel den Garmin Edge 130 zurück gegeben hat

Auf dem Papier erscheint der Garmin Edge 130 für den Wettkampfbetrieb ideal, das Mini Gerät der Edge Serie vereint ein kompaktes Maß mit einem sehr hoch aufgelösten Display und bietet scheinbar alles, was das Rennfahrer Herz braucht. Oder auch nicht. Auf die Karte, Routing und diverse Zusatzfunktionen kann ich bei einem Straßen- oder Mountainbike Rennen verzichten, unnötiger Schnickschnack zu Lasten des Akkus.* Mit seiner 303 x 230 Pixel Auflösung des 1,8 Zoll kleinen Displays schlägt er die Edge 520 / 520plus / 820 Serie in Bezug auf Größe (2,3 Zoll) und Auflösung (260*200px), was sich auf dem Rad sofort bemerkbar macht. Mit 33Gramm ist der Garmin Edge 130 ein Hauch von Nichts und bietet durch den Zugang zum ANT+ Protokoll auch eine

Weiterlesen