Frankenwald Radmarathon 2016

Nach dem Daniel und ich den Samstag die halbe Zeit auf dem Rad und die andere Hälfte im Auto verbracht hatten, stand am Sonntag mein erstes Mal 200+km beim Frankenwald Radmarathon 2016 auf dem Program. Mein erster Event auf dem Rennrad. Wir freuten uns darauf “Endurange” Daniel wieder zu treffen und weitere #allebekloppte Athleten aus der Twitter-Timeline kennen zu lernen. Neben Leistungseinbrüchen und Verpflegungspunkt-Plünderei, war auch reichlich Landschaft mit dabei. Grundsätzlich war mir ja schon ein bisschen mulmig, Samstags der Leistungstest und Beine lockern in Solingen und Sonntags eine über 200 Kilometer lange RTF beim Frankenwald Radmarathon 2016 fahren. Aber nach dem Daniel und ich am Samstag reichlich Spaß hatten, war das Gefühl verflogen. Außerdem hatten die #allebekloppten Mitfahrer vom

Weiterlesen

Coffeechains on Tour

Ja was war das für ein Wochenende. Ansgar und ich sind einmal quer durch Deutschland gereist, um den Twitterbiketreff beim Frankenwald Marathon zu begrüßen, vorher nutzten wir die Gelegenheit zum Laktattest bei Pro-Formance als Zwischenstopp. Die Reise beginnt am Samstag morgen um 09:23 Uhr bei mittelprächtigen Wetter mit bester Laune. Sonntag Abend 23:23 Uhr, die Reise endet bei tollen Wetter mit immer noch bester Laune aber stehend k.o. Dazwischen lagen 3 Radeinheiten, die unterschiedlicher hätten nicht sein können. Natürlich mit dem Frankenwald Radmarathon als Highlight, der sowohl landschaftlich wie topographisch bleibende Eindrücke hinterlassen hat. Aber auch der Samstag ist bereits voll von Anekdoten, in den kommenden Tagen werden wir euch aufklären warum wir Witz-Helden sind. Oder was passiert, wenn man

Weiterlesen

Preview: Frankenwald Radmarathon

Vor dem zweiten Saisonhöhepunkt in gut acht Wochen muss ich langsam aber sicher wieder in Form kommen, mit dem Frankenwald Radmarathon in Stockheim beginnt das Unterfangen Gulbergen24-uurs Teil 2. Gemeinsam mit Ansgar reise ich morgen nach Süden, denn neben einem hochwertigen Training wird der Frankenwald Radmarathon auch ein (feucht) fröhliches #Twitterbiketreff Meet&Greet. Die Vorfreude ist extrem. Eigentlich interessieren mich Rennrad Veranstaltungen weniger, erst Recht wenn diese über 450km entfernt sind. Auf meiner toDo List steht natürlich noch der ein oder andere Alpenpass wie das Stilfers Joch, das Timmels Joch oder der Reschenpass. Aber Ziele in Bayern hatte ich bisher wenige. Erst Recht keine in Form organisierter Radveranstaltungen, diese verpasse ich ja sogar hier regelmäßig wie die RTF Venrath am vergangenen

Weiterlesen