#fourpeaks Zwischen Bike Festival und Transalp

Genug gefreut. Jetzt geht’s an die Planung, denn ein Etappenrennen mitten in der heißen Vorbereitung auf die Transalp ist vor allem eines: ein enorm logistischer Aufwand. Ich bin froh den Startplatz gewonnen zu haben, denn eigentlich habe ich bei aller Vorfreude auf die Transalp mit Wehmut die BIKE Four Peaks Beilage im BIKE Magazin durchgeblättert. Die Runde um den Weissensee bin ich bereits mehrfach gefahren, die Windische Höhe war einer meiner ersten Rennrad Anstiege… Soviel Verbundenheit. Glück gehabt? Oder stark

Weiterlesen

#fourpeaks: Back to the roots

Mitten in der #Transalp Vorbereitung erreicht mich eine sensationelle Nachricht: Ich habe einen Startplatz für die Protective BIKE Four Peaks (17.06-21.06) gewonnen! Eigentlich stand eine Teilnahme bei den BIKE Four Peaks gar nicht zur Debatte, obwohl der Trans Germany Nachfolger in diesem Jahr am Weißensee endet. In den Karnischen Alpen, wo ich 2006 meine Liebe zum Mountainbike Sport entdeckt habe. Und jetzt geht es als Transalp Vorbereitung doch noch back to the roots und ich darf im Renntempo das Urlaubsrevier

Weiterlesen