6. Dr. cannondale sebamed MTB Challenge 2013

Mit dem 10. Mountainbike Festival in Büchel endete auch die 6. Mountainbike Challenge 2013. Die 9 Rennen umfassende Serie in Rheinland Pfalz hat sich in dieser Saison als echte Alternative zur MTB NRW Trophy präsentiert und mir einige Herausforderungen beschert. Am Ende reichte es für einen 22. Platz in der Gesamtwertung, in der die besten fünf Rennen gewertet werden. Mit dem Schinderhannes MTB Superbike begann die Challenge im schönen Emmelshausen. Aufgrund meiner damaligen Formkrise war ich am Ende froh das Rennen überhaupt überlebt zu haben, Platz 41 (Sen1) brachte für die Challenge aber magere 71 Punkte. Besser liefen dann die Regen bzw. Schlammrennen Saarschleifen MTB Marathon (13. Sen1) und der Canyon Hunsrück Marathon (18. Sen1) auf den jeweiligen Kurzstrecken, die

Weiterlesen

10. Wilde Endert Marathon

Beim 10. Mountainbike Festival in Büchel konnte ich gestern einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern. Bei Temperaturen unter fünf Grad erreichte ich auf der Mittelstrecke (55km / 1100hm) nach 2:37h als 30. (Ak 10.) zufrieden und durchgefroren das Ziel und blicke optimistisch auf die kommende Saison. Zu Beginn des Marathons stand die Kleiderfrage an oberster Stelle. Nass, kalt und windig sind allesamt nicht so die besten Voraussetzungen für einen tollen Wettkampf. Nicht zu warm anziehen aber nonstop frieren ist auch nicht gut. Ich entschied mich für eine etwas eigenwillige Kombination aus Craft Langarm Unterhemd mit Armlingen und X-Bionic Effektor Trikot darüber. Als Windschutz kam eine Weste dazu. Untenrum viel die Entscheidung mit Beinlingen und X-Bionic Effektor Hose sehr einfach. Wasserabweisende Wintersocken und

Weiterlesen

Mountainbike Festival in Büchel

Am Wochenende steigt das Saisonfinale der MTB Challenge mit dem Mountainbike Festival in Büchel. Der Wilde Endert Marathon ist mein letztes Rennen des Jahres und verspricht einen schönen Saisonabschluss. Natürlich Jahreszeitgemäß mit einer ordentlichen Packung Schlamm. Das Mountainbike Festival in Büchel wird bereits zum zehnten Mal ausgetragen. Der Wilde Endert Marathon führt auf drei Strecken durch das Enderttal. Egal ob kurz und knackig mit 29km und 500hm, die Mittelstrecke mit 56km und 1100hm oder lang und ausdauernd mit 75km und knapp 1500hm, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Aufgrund der Wetterprognose habe ich mich für die Mittelstrecke entschieden. Nach den anderen Marathons der Serie zu urteilen wird das Mountainbike Festival bestimmt ein lohnenswertes Rennen, denn bisher konnten alle Marathons

Weiterlesen

MTB-Gallahaan-Trail Premiere

Endlich wieder Racing: Puls am Anschlag, brennende Beine, Ketten rasseln. Beim 8. MTB-Gallahaan-Trail startet für mich morgen die zweite Saisonhälfte und dabei geht es im Rennen auf der Mitteldistanz (47km, 1400hm) direkt um wichtige Punkte für die 6. Dr. Cannondale Sebamed MTB Challenge. Eigentlich war die Sommerpause mit sechs Wochen geplant. Allerdings musste ich beruflich auf zwei Rennen verzichten und so verlängerte sich die Pause mehr oder weniger unfreiwillig auf 12 Wochen. Umso größer ist die Rennmotivation für den Mountainbike Marathon morgen früh. Bereits zum achten Mal findet der MTB-Gallahaan-Trail statt, ich werde zum ersten Mal teilnehmen. Wie an so vielen Rennen der Dr. Cannondale Sebamed MTB Challenge in diesem Jahr, durchweg mit positiven Erfahrungen. Die Rennen in Rheinland Pfalz

Weiterlesen

9. Schinder(hannes) MTB-Superbike

70km, 1750hm, 3.000kcal, 4:19h Fahrtzeit. Die nackten Zahlen spiegeln das Leid ein wenig wieder, was ich seit gestern nur in einem Wort wiedergeben kann: Schinderhannes. Die Marathon Veranstaltung ist rund von Anfang bis Ende. Gute Organisation und Ausschilderung, überall kompetente Helfer, eine geniale Strecke mit hohen Ansprüchen, die aber jederzeit zu bewältigen waren. Vom Start weg machte der Marathon tierisch Spaß. Wiesenwege wechselten sich mit schmalen Waldwegen, Trails und neuen Wiesen ab. Bergab gab es immer wieder schnelle Passagen über enge Single Trails aber auch technisch anspruchsvolle Sektionen. Zu den Highlights gehörten die beiden Bachdurchfahrten, zumindest in der ersten tauchten selbst die Waden ins Wasser ein. Vor dem Ziel wartet die Wiese der 1000 Flüche, auf den 70km überfährt man

Weiterlesen

Preview: 9. Schinder(hannes) MTB-Superbike

Heute geht es nach Rheinland Pfalz in das kleine Örtchen Emmelshausen zum 9. Schinder(ahnnes) MTB-Superbike Marathon, dessen Strecke mit der Wiese des Grauens und zahlreichen schönen Trailpassagen immer wieder gute Kritiken bekommen hat. Als erster Lauf der 6. Dr. Cannondale Sebamed Challenge schien mir eine Teilnahme unausweichlich. Im Hinblick auf die 69km lange Halbmarathon Strecke (1600hm) wird mir aber jetzt doch etwas anders. Das Training im April war gut, der Test im Kellerwald durchwachsen und die 17. Ruhrpott-Mounty Tour habe ich auch überlebt. Gute Voraussetzungen es bei meinem ersten Mittelstrecken Marathon ins Ziel zu schaffen, fraglich bleibt inwiefern ich über diese mir völlig fremde Renndistanz mein überschaubares Leistungspotenzial abrufen kann. Schaffe ich das Rennen unter vier Stunden zu finishen? Vielleicht

Weiterlesen

Saisonplanung 2013

Gut Ding braucht Weile aber kurz vor dem Start in die neue Saison ist meine Planung und Zielsetzung abgeschlossen, ein Fragezeichen bleibt aber. nach der enttäuschenden letzten Saison fahre ich insgesamt weniger Rennen, dafür besuche ich aber viel Neuland und wechsel von der Kurz- auf die Mitteldistanz im Marathonbereich. Aber der Reihe nach. Während mich früh gegen die Nutrixxion Marathon Trophy 2013 entschieden habe, schien eine Teilnahme am MTB-Nordhessen-Cup sicher. Urlaubsbedingt verpasse ich aber den Bilstein Marathon, so dass ich zwar die beiden anderen Marathons fahren werde, aber die Gesamtwertung in diesem Jahr nicht im Auge behalten muss. Aus diesem Grund ist der 16. SKS Kellerwald Bike Marathon in anderthalb Wochen auch eher ein Training unter Wettkampfbedingungen, passend zu meiner

Weiterlesen

6. Dr. Cannondale Sebamed Challenge

Bereits zum sechsten Mal findet in diesem Jahr die Dr. Cannondale Sebamed Challenge statt, früher auch bekannt unter MTB Challenge. Ich persönlich kenne mehrere Marathons der Serie, die Serie ist aber Neuland für mich. Mit dem 13. VulkanBike Eifel-Marathon, dem 9. Schinder(hannes) – MTB – Superbike oder dem 14. Canyon Rhein Hunsrück MTB Marathon kann die Serie mit prestigeträchtigen Marathons werben und stellt eine – für mich – sehr interessante Alternative zur Nutrixxion Marathon Trophy dar. Die MTB Challenge besteht aus insgesamt neun Veranstaltungen, die besten fünf Resultate werden dann in der Rangliste gewertet. Dabei bekommt man für seine erfahrene Position feste Punkte, die man mit seiner Streckenlänge multipliziert. Für Platz 10 bekommt man generell 200 Punkte, während man dann

Weiterlesen