#wemboFinale Manager bei der Weltmeisterschaft Teil 4

Wir haben ein Rennen! Daniel ist unterwegs auf der ersten Runde. Jetzt kommt es auf das Team an, wir wollen die bestmögliche Unterstützung bieten. Christina und Johannes werden ihren Job perfekt machen, Maren leistet hervorragende Medienarbeit. Ich als Mechaniker werde nicht komplett versagen, aber reichlich Fehler machen. Als Manager des Teams habe ich keine Arbeit mehr, alle wissen um was es geht und was sie zu tun haben. Das Team arbeitet routiniert Ab jetzt beginnt für das Team eine andere

Weiterlesen

You are not solo! #wemboFinale

Die wembo 24hr Solo Mountainbike Weltmeisterschaft 2017 ist Geschichte und ich habe mit dem dritten Platz in meiner Altersklasse persönliche Sportgeschichte geschrieben. Ihr durftet vor dem Rennen bei meinem WM-Tagebuch, während des Rennens im Liveticker und nach dem Rennen in meinem ausführlichen Rennbericht die Weltmeisterschaft hautnah miterleben. Was für euch wie eine wahre Meisterleistung eines Einzelnen anmutet ist in Wahrheit eine fabelhafte Teamleistung, ohne diese kleinen Rädchen wäre der Erfolg niemals möglich gewesen. Und das ist meine persönliche Danksagung an

Weiterlesen

wembo 24h Finale – Eine Runde mit Jason English

Jason English wird auch Thema in meinem Bericht über das Weltmeisterschaftsrennen wembo 24h Finale in der kommenden Woche, dafür benötige ich aber noch etwas mehr Zeit. Jason English gewann bisher jede Weltmeisterschaft in der Elite-Kategorie (Profis) und wurde in diesem Jahr nach hartem Fight erstmals in der Geschichte der wembo vom Kanadier Cory Wallace entthront. Nichtsdestotrotz ist Jasons Leistung famous und seine Einstellung zum Radfahren wird in der ersten Runde mehr als deutlich. Entspannt und mega gut gelaunt kommentiert ihr

Weiterlesen

#WMDritter – drei Tage später

Hi! Auch drei Tage nach der Weltmeisterschaft kann ich mein Glück. noch immer nicht in Worte fassen. Wie fühlt man sich als drittbester 24h MTB Fahrer der Welt? Eine Mischung aus völliger Leere und Müdigkeit gepaart mit immer wieder einbrechenden Momenten des absoluten Wahnsinns. Gänsehaut kann ich euch sagen. Gerade arbeite ich an dem Filmriss im Rennen und versuche mit Bildern, Rundenzeiten und Erinnerungen das Rennen zu rekapitulieren. Noch immer erreichen mich Glückwünsche auf allen Kanälen. Ich kann nicht oft

Weiterlesen

Lambertz auf Platz 3 bei der 24h MTB Weltmeisterschaft

Wir sind nicht Weltmeister aber auf dem Treppchen bei der 24h MTB Weltmeisterschaft in Finale Ligure! Daniel kämpfte sich auf dem brutal schwereren Kurs in Finale Ligure mit der Unterstützung seines fantastischen Teams in einem wahnsinnigen Rennen auf den dritten Platz in seiner Altersklasse. 325hm auf 9,7km Streckenlänge und ein Schwierigkeitsgrad, der seines gleichen sucht. Der Kurs in Finale Ligure war einer Weltmeisterschaft würdig, die schweren Trails und toughen Downhills verlangten stetige Aufmerksamkeit. Dazu eine einmalige – bisher im MTB

Weiterlesen

Ansgar ist der wichtigste Mann am Morgen

Morgen stehe ich bei der wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft im Fokus, heute gebe ich die Hauptrolle gerne an Ansgar ab. Ansgar hegt und pflegt, checkt und montiert gerade mein Material. Neue Maxxis Reifen kamen gestern Abend ans Lux, heute noch neue Bremsbeläge. Das Grand Canyon würde noch mit dem 30Z KB vormontiert. Jetzt darf ich gleich beide Räder in der Vorbelastung einsauen, danach wird Ansgar sogar meine Räder noch für die WM zum glitzern bringen. Ansgar ist definitiv der Mann

Weiterlesen

The day before wembo 24h MTB World Champs

Guten Morgen aus Finale Ligure. Nachdem wir gestern viele Probleme mit dem Internet hatten und ich deswegen kaum Zeit hatte das WM-Tagebuch würdig abzuschließen, möchte ich heute mit einem Start in den Tag Post beginnen. Wir haben es uns gestern im World Camp sehr gemütlich gemacht, über fast 1km Strecke fahren wir im Zickzack Zelt um Zelt bzw. Area um Area an. Alleine auf unserem World Camp+ Ground mit Strom stehen fast 30 Fahrer mit ihrem Fahrerlager. Dafür waren wir

Weiterlesen

#wemboFinale Twitter Liveticker

Auf Twitter halten wir euch von Donnerstag bis Sonntag über die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft auf dem Laufenden. Auf unserer Sonderseite findet ihr alle Artikel rund um die wembo 24h WM. Alles ist angerichtet. Wir sind bereit in den kommenden viuer Tagen ein Fest zu feiern mit dem Höhepunkt des wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft am 02. Juni. Begleite uns von der Vorbereitung bis zur Party danach. Unterstützt Daniel mit einem Kommentar auf unserer Sonderseite zur wembo 24h MTB WM. #wemboFinale

Weiterlesen

Daniels WM-Tagebuch Folge 150

In Daniels WM-Tagebuch laden wir täglich dazu ein, Daniel bei seiner Vorbereitung auf die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft zu begleiten. Willkommen bei der letztren Ausgabe meines WM-Tagebuchgs. Ab morgen trete ich die Berichterstattung über die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft an meine Media Crew um Maren und Ansgar ab. Heute stand der Umzug ins World Camp an, ein aufregendes Erlebnis mit vielen verrückten Geschichten. Denn zuerst haben wir unser Fahrerlager falsch aufgestellt, falsch insofern als das wir die WM Strecke blockierten.

Weiterlesen

Preview Startnummer #wemboFinale

Wir haben exklusiv für euch einen ersten Blick auf die Startnummern der wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft geworfen. Noch sind die Tore der Registrierung für die wembo 24h Mountainbike Weltmeisterschaft geschlossen aber wir haben extra für euch einen Blick hinter die Kulissen geworfen. #24h Finale Startnummern 2017

Weiterlesen