Daniels Jahresrückblick 2015

Das Jahr neigt sich dem Ende und unweigerlich fällt der Blick zurück auf die vergangenen Monate. 2015 war für mich ein extrem schnelles Jahr und so vollgepackt mit Highlights, die man auch auf zwei oder drei Jahre hätte verteilen können. Über allem steht natürlich die Geburt meiner Tochter. Jahresrückblicke sind für Sportler auf der einen Seite extrem wichtig, um die eigene Leistung auszuwerten. Allerdings machen Jahresrückblicke eigentlich über den Saisonzeitraum mehr Sinn. Denn für das absolute Jahreshighlight 2015 begann mein Training bereits im November 2014. Gehauso wie ich seit November den Grundstein für ein – hoffentlich – erfolgreiches Jahr 2016 lege. Mit vollem Enthusiasmus ging es in das Jahr 2015 mit dem vermeintlichen Höhepunkt Craft BIKE Transalp im Sommer. Aus

Weiterlesen

Rund um Köln 2015 #velodom #ruk

Zwei unserer Fahrer mussten das traditionsreiche Radrennen Rund um Köln leider im Vorfeld absagen, so dass sich Jens und Tim heute morgen alleine im Startblock B wiederfanden. Auf der Langdistanz durch das Bergischen Land bei sommerlichen Temperaturen fanden sich über 1100 Teilnehmer zum Start ein, auf der kurzen Strecke sogar über 1600 Fahrer. Jens erwischte nicht den besten Start, irgendwie kam sein Garmin abhanden und er musste sein Gerät kurzzeitig einsammeln. Doch noch vor der 15km Marke hatte er bereits Tim wieder eingeholt, erholte sich kurzzeitig, um sich dann mit neuer Energie auf den Weg zu machen. Tims Helferdienste waren nicht mehr von Nöten. Tim selbst, von der harten Mountainbike Belastung und dem unnötigen Stress am Abend (Tim wurde das

Weiterlesen

Daniels Ziele 2015

Es ist ja nicht so, als wäre 2014 aus meiner Sicht völlig für die Tonne gewesen. Sportlich habe ich Meilensteine erreicht, Feste gefeiert und Niederlagen akzeptiert. Gemeinsam mit dem Radsport habe ich viele Tage genossen und insbesondere während der BIKE Four Peaks persönliche Grenzen erfahren. 2015 möchte ich auf der einen Seite da anknüpfen, wo ich 2014 aufgehört habe. Seit der heißen Vorbereitungsphase auf die Trans Zollernalb habe ich eine neue Trainingsmotivation, die schier unendlich ist. Insofern sind die 40 Stunden Training im Monat das erklärte Minimalziel, 50 Stunden sollten es dann doch im Hinblick auf die Transalp werden. Mit dem Meilenstein 10.000km habe ich dieses Jahr ein fünf Jahre altes Ziel erreicht. Yippie Yay! Im nächsten Jahr dürfen es

Weiterlesen

Große Saisonplanung – Teil 2

Wie versprochen möchten wir heute Wort halten und unsere MTB-Saisonplanung für die erste Jahreshälfte 2015 vorstellen. Voraussetzung für die Umsetzung der Planung ist natürlich körperliche und geistige Gesundheit, Tim und Daniel sind hier aber guter Dinge. Coffee & Chainrings MTB geht gut gerüstet in die kommende Saison über deren Zielsetzung dann an anderer Stelle berichtet wird. Tim sitzt bereits seit Anfang November wieder hochmotiviert an seinem Trainingsplan, der sogar bereits bis Ende April fertig ausgearbeitet ist. Daniel musste aufgrund seiner Operation ein wenig später ins Training einsteigen und befindet sich gerade in der zweiten der ersten drei sehr lockeren Trainingswochen, ehe die Narbe komplett verheilt und die Belastung der Bauchdecke wieder vollends möglich sein wird. Bis März bieten die CTFs

Weiterlesen