Nach ihrem beeindruckenden Auftritt beim Swiss Epic erzählt uns Kim Ames mit Teampartnerin Nina Benz wie sie das Abenteuer Swiss Epic erlebt haben und wie sie als Profisportlerinnen mit der Corona Pandemie umgehen.

Endlich wieder Rennen und dann gab es gleich eine schwierige Entscheidung für Kim Ames zu treffen. Denn sie musste sich zwischen zwei Rennen entscheiden: Teamrennen mit Nina Benz beim stark besetzten Swiss Epic oder Solo auf der nationalen Ebene beim Rothaus Bike Giro.

Kim und Nina sorgten beim Swiss Epic für viel positive Aufmerksamkeit. In unserer aktuellen Podcast Episode erzählen beide Fahrerinnen über das große Abenteuer Schweizer Alpen. Vielen Dank insbesondere an Nina Benz, die spontan einer gemeinsamen Aufnahme zustimmte.

Shownotes