Heute erwarten euch viele Kilometer (zu Fuß), Ihr erfahrt Details zu Sebastians bandscheibenfreundlichen Bike Umbauprojekt und er bricht eine Lanze fürs Klapprad (was hat Sascha da nur losgetreten?!) und zu guter Letzt schimpfen wir über Rowdys im Wald.

Sascha, wir müssen reden! Was andere eine solide Mountainbiketour nennen, läuft Sascha zu Fuß, denn am Wochenende war er mit einem Laufkumpel als Vorbereitung für den (leider abgesagten) KoBoLT Ultralauf auf dem Moselsteig. 45 Kilometer und 1300 Höhenmeter sind es dann geworden.

Sebastian sitzt endlich wieder auf dem Mountainbike und wird von Fahrt zu Fahrt mutiger. Um auch langfristig weiterhin Spaß auf dem MTB zu haben und seinen Rücken zu schonen, plant er aktuell wild an seinem ultraleichten Fully herum. Dazu macht er aus einem mittelschweren Fully und seinem leichten Hardtail eben ein leichtes Fully, aus zwei mach eins.

Schildi ist gut im Training (auch er geht laufen…HALLO?!) und hatte am Wochenende ein beschämendes Erlebnis mit rasenden MTB Rowdys. Als Vollblut MTBler regt sich Schildi mal kurz gehörig über “seine Kollegen” auf.

Shownotes