Tims erste Etappenrennensimulation ist sehr zu seiner Zufriedenheit gelaufen und doch stellt sich aktuell die Frage wie er die Motivation hochhalten soll.

339 Kilometer in 3 Tagen ist schon ne Hausnummer. Tim erzählt von seiner Etappenrennen Simulation nach und auf Ameland, auf der er mit Wind, Sand und noch mehr Wind zu kämpfen hatte. Ein Training nicht nur für die Beine also, auch der Kopf ist gefragt.