Marcus Wilden (PST Racing Team) ist heil zurückgekehrt aus Namibia, leider hatte er aber das größtmögliche Pech und konnte den Desert Dash, das längste Mountainbike Eintagesrennen, nicht erfolgreich beenden. Seine Bucket List verliert keinen Platz.

Manchmal sielt einem das Leben einen Streich. Bestens vorbereitet und für das Rennen motiviert, musste Marcus aufgrund eines Infekts das Desert Dash zur Rennmitte aufgeben. Nicht die Hitze, nicht das Rennen selbst oder Marcus Fitnesszustand spielten eine tragende Rolle in dieser Tragödie, sondern seine Frau die zuerst selbst an dem Infekt litt und später Marcus ansteckte.

Marcus ist Optimist und nimmt das fehlende Resultat sportlich, so hat er zumindest 2020 eine weitere Chance ein großes Rennen von seiner Bucket List zu streichen. In dieser Episode erzählt dir Marcus seine Geschichte und berichtet über das Desert Dash 2018 und seinem Aufenthalt in Namibia.

SHOWNOTES

Desert Dash: http://www.desertdashnamibia.com
Episode 92: Marcus beim Desert Dash (Namibia) Teil 1: https://www.coffeeandchainrings.de/podcast/episode92/


IAMTB – Ich bin Mountainbiker. Zeig deinen Freunden, was das beste Hobby ist. Moderne T-Shirts im schicken Design für den Alltag. Jetzt zum IAMTB Newsletter anmelden und bei der ersten Bestellung 20% sparen. www.iamtb.de/newsletter