Episode 8: Kaffeekränzchen #3

Coffee & Chainrings Podcast

Episode 8: Kaffeekränzchen #3. Daniel, Markus und Tim führen begrüßen dich zum dritten Kaffeekränzchen. In dieser Episode beschäftigt uns am meisten die aktuelle Verkehrssituation für Fahrradfahrer.

Coffee & Chainrings Podcast

Zusammenfassung

Markus stellt sich vor

Nach seinem Podcast Debüt in Episode 7 stellt sich Markus im dritten Kaffeekränzchen offiziell vor und steht Rede und Antwort. Wir blicken zurück auf seine über 20 Jahre andauernde Mountainbike Erfahrung, sprechen über seine Radsportvorlieben und die durch Familie und Beruf entstandenen Veränderungen mit der Zeit.

Hassliebe Sauerland

Mountainbiker aus Nordrhein Westfalen kommen fast nicht um das Sauerland herum, wenn sie Mountainbike Marathons bestreiten möchten. Aber auch zum Training lockt das Mittelgebirge mit Bergen bis 700m Höhe.

Wir diskutieren, warum die Mountainbike Marathons im Sauerland wenig an Attraktivität zunehmen, während andere Bundesländer bessere Wege einschlagen.

Rocky Mountain BIKE Marathon

Der Mountainbike Marathon in Willingen bietet die wohl abwechslungsreichste Marathon Strecke im Bundesland. Der Anspruch ist nicht der Höchste, es reicht aber für zwei wertvolle Anekdoten über die schwersten Verletzungen, die sich Daniel und Tim bisher in einem Wettkampf zugezogen haben.

Trek Domane Disc

Markus stellt sein persönliches Lieblingsrad vor. Das Trek Domane bietet zahlreiche Vorteile gegenüber einen Aero Rennrad und hat mit dem optionalen zweiten Laufradsatz ein extrem breites Einsatzspektrum.

Nahtot-Erfahrungen im Straßenverkehr und wie wir damit umgehen

Wir diskutieren über den Stand der Fahrradfahrer im Straßenverkehr. Während Jan Frodenos Nahtot-Erfahrung durch unsere Socialnetwork Blase erneut gespült wurde, ergänzte Daniel seine schockierenden Erfahrungen mit Autofahrern im letzten Training.

Das Thema wird von uns kontrovers diskutiert mit einem homogenen Ende. Künftig werden wir auch zu deinem Schutz Autofahrer mit groben Verstößen im Straßenverkehr anzeigen und damit gegebenenfalls auch hoffentlich dich präventiv schützen.

Garmin Radar für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Ergänzend zum Diskussionsthema greifen wir noch einmal auf Markus Blogartikel zurück. Markus fährt seit über einem Jahr mit dem Garmin Radar und ist von dem System sehr überzeugt. Wie und warum das Garmin Radar dir im Straßenverkehr mehr Sicherheit bietet, wird dir Markus erzählen.

Saisonvorschau von Daniel

Alles auf Rausch. Daniel präsentiert die ersten Vorhaben für die Saison 2018 und freut sich auf ein spannendes Frühjahr mit renommierten Highlights wie Del van Groesbeek, BIKE Festival Willingen und mehr.

Coffeechains Ardennen Trophy

Wir wollen noch einmal! Letztes Jahr war unsere Ardennen trophy (240km ab Erkelenz) ein teaminterneres Training, 2018 würden wir gerne mit dir gemeinsam diesen epischen Ride machen. Interesse? Dann melde dich bei mir, daniel@coffeechains.de

SHOWNOTES

Ardennen Trophy: https://coffeeandchainrings.de/2017/04/ardennenliebe-oder-ein-epischer-arbeitstag-wembofinale/
Garmin Radar: https://coffeeandchainrings.de/2018/01/garmin-varia-radar-langzeiterfahrung/
Garmin Radar Vorstellung: https://coffeeandchainrings.de/2016/10/garmin-varia-radar-bundle-im-test/
Desaster von Willingen: https://coffeeandchainrings.de/2017/05/rocky-mountain-bike-marathon-2017/
Trek Domane: https://coffeeandchainrings.de/2014/08/trek-domane-5-2-im-test/
Coffee & Chainrings Newsletter: https://www.coffeeandchainrings.de/newsletter
Mountainbike, Rennrad, Cyclocross und Ultracycling Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/870226039801064/

BEWERTE UNS AUF ITUNES & Co.

Es wäre schön, wenn du uns mit einer Bewertung bei iTunes oder Stitcher unterstützt. Das geht ganz schnell und hilft uns sehr. Du darfst auch sehr gerne diesen Beitrag auf Twitter, Facebook oder einem Netzwerk deiner Wahl teilen. Vielen Dank, auch dass du wieder bei unserem Coffee & Chainrings Podcast dabei warst. Fragen, Kritik und Anregungen kannst du uns auch per Email an daniel@coffeechains.de senden.

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Share This

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!