Episode 76: Kaffeekränzchen vom 15.10.2018

Coffee & Chainrings Podcast Episode 76: Kaffeekränzchen Time. Bevor wir heute die Katze aus dem Sack lassen und unseren neuen MTB-Star präsentieren, diskutieren Daniel, Markus und Tim über weitere spannende Themen, wie zum Beispiel die fehlgeschlagene “Marketingstrategie” von Team Sky oder über Graveln im Straßenradsport. Natürlich erhält der MTB Sport mit der Berichterstattung über mehrere Etappenrennen auch seine Redezeit.


Coffee & Chainrings Podcast

Zusammenfassung

Kein Asthma oder Heuschnupfen ist Schuld am Soloritt von Chris Froome beim Giro D’Italia, sondern eine ausgeklügelte und perfekte Verpflegungstaktik. So behauptet zumindest Team Sky, Tom Dumoulin weiß gar nicht, wo er anfangen soll. Ist Sky jetzt amateurhaft oder haben sie bloß eine fragwürdige Doping aeh Marketingstrategie. Wir diskutieren im Kaffeekränzchen.

Mit dabei: Daniel, Markus und Tim

Weitere Themen

Tom Dumoulin vs. Team Sky
ProTour Gravel Wertung
Paris Tours 2018
BIKE Transalp Solo
Cape Pioneer Trek
Warum sind Daniel und Tim im Keller?
Monothematische Podcastfolgen
Coffee & Chainrings verpflichtet MTB-Star bis 2020

Shownotes:

Voedingsplan Team Sky: https://www.indeleiderstrui.nl/nieuws/nederlanders/194500/dumoulin-lacht-om-voedingsplan-team-sky-in-giro-een-grote-marketingsstunt
BIKE Transalp Solo: https://bike-transalp.de/
Cape Pioneer Trek: https://www.coffeeandchainrings.de/2018/10/cape-pioneer-trek-prolog/
Coffee & Chainrings Racing: https://www.youtube.com/watch?v=frepLwcBFVI
Coffee & Chainrings Newsletter: https://www.coffeeandchainrings.de/newsletter
Mountainbike, Rennrad, Cyclocross und Ultracycling Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/870226039801064/

Wenn du uns einen Themenvorschlag für eine monothematische Podcastfolge schicken möchtest, dann sende uns doch eine E-Mail an daniel@coffeechains.de

GIB UNS EIN FEEDBACK

Vielen Dank, dass du wieder bei unserem Coffee & Chainrings Podcast dabei warst. Es wäre schön, wenn du uns mit einer Bewertung bei iTunes oder Stitcher unterstützt. Das geht ganz schnell und hilft uns sehr. Wir sind auch über jedes Feedback dankbar, schreib uns an!

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.