Kaffeekränzchen vom 7.10.2019

Hier sind wir wieder mit unser Coffee & Chainrings Talkrunde. Zu viert spricht die Gang über die eigenen Saisonhighlights, wir blicken zurück auf die Entwicklung von Schildi und Sascha im Verein und als wir quasi auf dem Sprung ins Bett waren, entbrennt eine emotionale Diskussion rund um das Thema Doping, Betrug und Zwift.

Sascha hatte offensichtlich noch nicht genug, als er zum Ende der Folge kurz das Thema Betrug auf Zwift angeschnitten hat und eine emotionale Diskussion ausgelöst hast.

Zuvor sprachen Daniel, Sascha, Schildi und Tim über ihre Saisonhighlights und blicken gemeinsam zurück auf das Jahr 2019.

Themen in dieser Folge

  • Tims Saisonrückblick: Außer Schmerzen nix gewesen?
  • Saschas Saisonrückblick: Vom Ultrarunner zum Mountainbiker?
  • Schildis Saisonrückblick: Charakterlich Hui, ergebnistechnisch pfui?
  • Daniels Saisonrückblick: Der EM Wahnsinn und mehr. Kann es noch besser werden?
  • USWE Outlander Rücksäcke
  • British Cycling sperrt ersten Sportler
  • BDR German Cycling Academy auf Zwift
  • Diskussion über den Stellenwert von E-Cycling im Radsport

Shownotes

Support @coffeechains


Mach mit bei der Coffee & Chainrings 2020 Umfrage und plane mit uns gemeinsam unser nächstes Jahr.
Du musst dich nur für unseren Newsletter anmelden, im Anschluss erhältst du sofort den Link zur Umfrage per E-Mail. Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir Ende November ein Coffee & Chainrings T-Shirt.

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.