Daniel über die wembo 24h MTB EM

Mit etwas Verzögerung meldet sich Daniel über die 24h Mountainbike Europameisterschaft in Portugal zur Wort. Dabei bekommt er zur Rennanalyse mega Unterstützung von unserem Lieblings MTB-Profi Ben Zwiehoff, der sich nicht zu Schade ist das Interview über die 24h MTB Em selbst zu führen.

Nach der EM war die Luft raus, ein Infekt und viel Arbeit haben bei Daniel für ein kleines Loch gesorgt, jetzt ist aber Zeit zur Analyse und Freude über die wembo 24h Mountainbike Europameisterschaft in Portugal. Daniel beendete das Rennen trotz Defekt auf Platz 6 AK und konnte aufgrund einer sehr starken mentalen Leistung das Rennen unter widrigsten Bedingungen zu Ende fahren.

Im Interview mit Ben Zwiehoff erzählt Daniel über das Rennen, den Kurs, die Schwierigkeiten und Erfolge des Rennens. Dabei stellen Ben und Daniel fest, dass trotz unterschiedlicher Disziplinen und Ambitionen viele Parallelen bestehen, sei’s auf der mentalen wie physischen Ebene. Es bleibt eben Radsport.

“Immerhin wird mir nicht zu warm werden”, ein Tipp von Torsten Weber sollte Daniel im Rennen in Portugal extrem helfen den Regen über die Dauer auszuhalten.

Vielen Dank Ben Zwiehoff MTB, dass du dir die Zeitgenommen hast, um das Saisonhighlight von Daniel gemeinsam mit ihm in dieser wunderschönen Podcast Episode zu analysieren.

Shownotes


Mach mit bei der Coffee & Chainrings 2020 Umfrage und plane mit uns gemeinsam unser nächstes Jahr.
Du musst dich nur für unseren Newsletter anmelden, im Anschluss erhältst du sofort den Link zur Umfrage per E-Mail. Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir Ende November ein Coffee & Chainrings T-Shirt.

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

2 Gedanken zu „Daniel über die wembo 24h MTB EM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.