Episode 117: Ben Zwiehoff zum 4 Stage MTB Race Lanzarote

Pünktlich zum Wochenende und vor seinem großen Start beim Copa Catalana International 2019 in Banyoles war Ben Zwiehoff zu Gast im Coffee & Chainrings um über sein Podium beim 4 Stage MTB Race Lanzarote zu erzählen.

Die Koffer sind gepackt und mit einer 36h Trainingswoche im Rücken reist Ben Zwiehoff nach Spanien zum Copa Catalana International 2019 in Banyoles und wird dort gemeinsam mit Coffee & Chainrings Teamkollegin Elisabeth Brandau (EBE Racing) um wichtige UCI Punkte kämpfen.

Im Podcast erzählt Ben heute aber erst einmal ausführlich, über das 4 Stage MTB Race Lanzarote. Ende Januar fuhr Ben hier sensationell auf den dritten Podiumsplatz, obwohl er bereits nach der zweiten Etappe kurz vor dem Aus stand.

Wir schweifen während des Gesprächs über die vier Etappen immer wieder in die kürzere Vergangenheit ab und so erzählt dir Ben auch noch von seiner 36h Trainingswoche sowie über seine Partnerschaft mit Nutrixxion und deren Saisoneröffnung für das eigene Amateuerteam.

Fotos: Martin M. Küstenbrück, James Mitchell. Freigabe durch Ben Zwiehoff

SHOWNOTES:
Ben Zwiehoff: https://benzwiehoff.de/4-stage-mountainbike-lanzarote/
The 2019 Edition of 4 Stage MTB Lanzarote: https://www.youtube.com/watch?v=eFUbJUQovzE
Copa Catalana 2019: https://www.uci.org/mountain-bike/calendar/CompetitionDetail/?competitionId=58448&year=2019


Mach mit bei der Coffee & Chainrings 2020 Umfrage und plane mit uns gemeinsam unser nächstes Jahr.
Du musst dich nur für unseren Newsletter anmelden, im Anschluss erhältst du sofort den Link zur Umfrage per E-Mail. Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir Ende November ein Coffee & Chainrings T-Shirt.

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.