Heute wird es bunt im Coffee & Chainrings Podcast. In amüsanter dreier Runde reden Maren, Tim und Jan übers Laufen, Tims Rennbericht zur Hell van Groesbeek, die Cycling World in Düsseldorf und lassen Paris Roubaix noch einmal Revue passieren. Außerdem gibt es eine Diskussion über E-Bikes im Mountainbikerevier. Es wird spannend und kontrovers diskutiert.

Zusammenfassung

Heute wird komplett ohne den Teamchef geredet. Während Daniel zwischen Training und Familie pendelt reden wir uns in einem bunten Themenmix um Kopf und Kragen. Vor allem das Thema Laufen findet wieder viel Platz, wenn wir über Marens Marathonerfahrungen in Rotterdam reden.

Das Thema der Rennberichte zieht sich durch die erste halbe Stunde. Nach Maren erzählt Tim, was er in der Hell van Groesbeek erlebt hat und berichtet über die Schwierigkeiten im Vorfeld. Welches Rad ist er gefahren und warum war Daniel eigentlich nicht mit am Start?

Jan und Maren durften einen Tag vor der Eröffnung die Cycling World in Düsseldorf besuchen und klären auf, was die Hersteller und local Heroes der Radsportszene Düsseldorf dort so präsentieren. Ganz nebenbei kommt man so auf das Thema E-Bikes. Hier gibt es dann von den “Experten” viel Meinung und wenig Wissen. Aber das braucht man ja auch manchmal.

Zum Schluss kommen wir noch auf Peter Sagans Sieg bei Paris Roubaix zu sprechen und liefern einen kleinen Rückblick auf unsere Highlights des Frühjahrsklassikers.

SHOWNOTES

Liebe Grüße an den beVegt-Podcast: https://www.bevegt.de/podcasts/
Und die Kollegen von Laufen, Liebe Erdnussbutter: http://laufenliebeerdnussbutter.de 
Nachbericht der Schicken Mütze zur Cycling World Düsseldorf: http://www.schickemuetze.de/die-cyclingworld-2018/
Hel van Groesbeek: http://www.mtbgelderlandzuid.nl
Der heldenhafte Auftritt von Evalda Siskevicius bei Paris Roubaix: http://m.sporza.be/#!/snippet/5acd1829b5a1be6efa4ac8b4
John Degenkolb halbnackt nach Paris Roubaix: https://www.instagram.com/p/Bhd2Yr7B66m/

GIB UNS EIN FEEDBACK

Vielen Dank, dass du wieder bei unserem Coffee & Chainrings Podcast dabei warst. Es wäre schön, wenn du uns mit einer Bewertung bei iTunes oder Stitcher unterstützt. Das geht ganz schnell und hilft uns sehr. Wir sind auch über jedes Feedback dankbar, schreib uns an!