Sena R1 Smarthelm – ein erster Eindruck

Man kennt sie aus dem Motorrad-Bereich – die smarten Helme mit dem intelligenten Kommunikationssystem. Nun gibt es von Sena das Modell R1 auch für uns (Renn-)Radfahrer.

Brauchen wir Rennradfahrer solch ein intuitiven und smarten Helm wirklich? Zugegeben, die E-Konnektivität macht auch vor dem Rennradbereich kein Stop. Rollt doch gerade in dieser Saison eine breite Flotte an E-Rennrädern auf uns zu. Ein erster kurzer Eindruck!

Der Sena R1 Helm in Oxygen Schwarz Ausführung
Weiterlesen →

Kaffeekränzchen vom 29.04.2019

Infiziert! Kaum ist Sascha Mitglied im Coffee & Chainrings Mountainbike Verein, hat er viele Sympathiepunkte durch die richtige Anschaffung gewonnen. Ben Zwiehoff zeigte uns die brachialen Unterschiede zwischen Mittel- und Weltklasse im MTB Sport.

Außerdem liefert dir Markus seine Erfahrungen zu den neuen Mountainbike Strecken im Bikepark Willingen und wir teasern eine neue Bikelovetour❤️Herausforderung 2019.

Zum Abschluss widmen wir uns dem Ende der Klassikersaison im Straßenradsport und schauen auf unsere Highlights der Rennen.

Weiterlesen →

Bikelovetour Wochenrückblick KW17

Daniels Saisonstart ist mit der Teilnahme bei La Hallonienne geglückt. Warum der schwere Mountainbike Marathon aus dem Training heraus gefahren wurde und wie es Daniel sonst in den letzten zwei Wochen erging, wird Thema dieser Episode.

Neben dem Saisonauftakt bei La Hallonienne ist in dieser Episode auch der Staps Retest Thema, der abgesehen vom Gewicht, weiterhin den sich entwickelnden besten Daniel aller Zeiten bestätigt.

Den Saisonauftakt La Hallonienne als Abschluss eines Trainingsblocks zu fahren war Neuland, allerdings ist dieses Vorgehen nur konsequent im Hinblick auf die Zielsetzungen in diesem Jahr. Diese wurden im Analysegespräch im Staps Institut mit Benjamin noch einmal erhärtet: Night on Bike, 24h Europameisterschaft.

Weiterlesen →

Basil B-Safe Backpack Nordlicht Fahrradrucksack im Dauer-Test

Im Februar 2019 trudelte der Basil B-Safe Rucksack bei uns zum Testen ein. Ich habe mich ja bereits mehrfach über meinen zu kleinen Rucksack fürs Pendeln beschwert und bin auf einer Fahrradmesse auf den Basil B-Safe Rucksack aufmerksam geworden.

Den Test bin ich vor allem aus Sicht eines Commuters angegangen. Was braucht ein Pendler? Welche nützlichen Funktionen birgt der Rucksack? Hält der Name was er verspricht – B(e) Safe? Mehr Sicherheit und Sichtbarkeit?

Basil B-Safe Rucksack – ein Rucksack für Radfahrer
Weiterlesen →

5 Fragen an Ben Zwiehoff

5 Fragen an Ben Zwiehoff MTB. Schildi und Daniel haben Profi Mountainbiker Ben Zwiehoff getroffen, seine heimischen Trails inspiziert und die Gelegenheit genutzt Ben 5 Fragen von euch zu stellen.

Essen, acht Grad, Regen aber weder Ben Zwiehoff noch Daniel oder Schildi hielt dies von der gemeinsamen MTB Tour ab. Nächste Woche werden wir über unseren Versuch mit Ben, den Essener Weltcup-Niveau Trails und alles weitere ausführlich berichten.

Für die heutige Episode hatten wir um eure Unterstützung gebeten und Ben die ersten beiden und besten frei Fragen von euch gestellt. Das Ergebnis konnten wir wegen Wetter nicht live berichten, weshalb wir dir jetzt die Antworten als Mini-Episode aufs Ohr geben. Viel Spaß.

Weiterlesen →

Kaffeekränzchen vom 24.04.2019

Das Kaffeekränzchen von Coffee & Chainrings bietet dir heute als leidenschaftlichen Radsport Fan definitiv Gänsehaut Feeling. Matthieu van der Poels Sieg beim Amstel Gold Race wird in die Geschichtsbücher eingehen und wir haben die Emotionen für dich dazu.

Nach dem wir das Rennen emotional aufgearbeitet haben, sprechen Daniel und Schildi über Mountainbike lastigere Themen, wie zum Beispiel die teaminterne Karfreitags Tour und Daniels Saisonstart beim La Hallonienne Marathon in Belgien.

Außerdem haben wir bereits brandaktuell die ersten Infos zum Garmin Edge 530 und 830 für dich im Gepäck.

Weiterlesen →

Garmin Edge 530 und Edge 830 vorgestellt

Freudenschreie in unserer Redaktion, denn gestern hat Garmin den Edge 530 und Edge 830 als Nachfolgermodelle von Edge 520/520plus und Edge 820 vorgestellt und verspricht nicht nur eine elegantere Optik, sondern auch viele neue tolle Features – erstmals auch speziell für Mountainbiker.

Optisch ähneln die beiden neuen Produkte der Edge Reihe dem Garmin Edge 130, dessen Optik mir sehr gut gefallen hat. Der Edge 530 und Edge 830 wirken auf den Bildern wesentlich schlanker als die Vorgängermodelle und durch die abgerundeten Enden bekommen sie einen sehr eleganten Touch.

Garmin Edge 530 / Edge 830 (Foto: Garmin.com)

Technisch hat Garmin die beiden Geräte extrem aufpoliert, DC Rainmaker schreibt vom besten Garmin aller Zeiten und meint den Edge 530.

Weiterlesen →

La Hallonienne 2019

Einen schöneren Saisonstart kann man sich gar nicht vorstellen als in den Ardennen bei Sonne und Temperaturen jenseits der 20 Grad mit 75km feinsten belgischen Trails. Entsprechend geflasht kehrte Daniel nach 4:08h zurück ins Ziel.

Verglichen mit der Saison 2018 verlief der Saisonstart für Daniel ausgesprochen konstant. La Hallonienne ist ein typisch belgisches Rennen mit einer Menge Ardennen Trails, Wurzeln und der einen oder anderen Herausforderung. Kein Vergleich zu deutschen Mountainbike Marathons.

Bei feinstem Wetter versammelten sich über 1000 Mountainbiker in Grand-Halleux zum Saisonstart der BAMS (Belgian Ardennes Mountainbike Series), ein von der Spitze weg stark besetztes Feld das auch im Mittelfeld mit hoher Leistungsdichte überzeugte. Einzig Vorjahressieger Matthieu van der Poel wurde vermisst, der sich aber nach dem ruhmreichen Sieg beim Amstelgold Race zu Recht eine Pause gönnte.

Wurzeln und Wasser, die Essenz belgischer Mountainbike Marathons. Quelle: Yojo Fotograf: Christophe Bortels

Während in Deutschland überwiegend die Kurz- und Mittelstrecke hoch frequentiert ist, spiegeln auch die Verteilung der Starterzahlen die hohe Leistungsdichte wider. 735 Fahrer starteten um 9:00 auf der Langstrecke, 277 auf der Mittelstrecke (45km) und nur 57 auf der Kurzstrecke. Was würden sich unsere Freunde vom Kellerwald Bike Marathon bei ihrem Rennen über diese Verteilung freuen.

Weiterlesen →

Kaffeekränzchen vom 17.04.2019

Kurz vor Ostern trinken wir für dich noch eine kräftige Tasse Kaffee, während wir dir über die zweiten Plätze des Teams berichten und aus Mountainbiker Perspektive die Besonderheiten von der Flandernrundfahrt und Paris Roubaix erklären.

Das Team ist im Stress. Im Urlaubsstress (Markus), im Ferienstress (Luca), im Arbeitsstress (Tim) oder im Umzugsstress (David). Daniel und Schildi kennen diese Probleme nicht und präsentieren dir das heutige Kaffeekränzchen.

Letzte Woche war Ben noch mit einer eigenen Folge im Coffee & Chainrings Podcast, heute nehmen wir seine zweiten Platz in Saalhausen beim XLC 3-Nations Cup zum Anlass um diese wunderbare Folge zu eröffnen. Anschließend honorieren wir Lucas Leistung, der beim SKS Kellerwald Bike Marathon ebenfalls auf den zweiten Platz in der u23 Wertung gefahren ist.

Weiterlesen →

Bikelovetour Wochenrückblick KW15

Die erste Woche nach dem Trainingslager, eine spannende Situation. Einerseits soll der Reiz des Trainings kompensiert werden, andererseits auch wieder das Training anlaufen. Ein Kompromiss aus Be- und Entlastung. Daniel erklärt dir seine Herangehensweise.

Wie macht man nach einem fast 50h Trainingsreiz weiter? Natürlich erst einmal regenerativ. Wenn dann noch gesundheitliche Probleme in der Familie auftreten, läuten alle Alarmglocken. Da wird schnell der Leistungstest verschoben und das Training angepasst, um selbst möglichst wenig Angriffsfläche für die Erreger zu bieten.

Trotzdem hat Daniel das Training wieder aufgenommen und zum Wochenende auch einen zufriedenstellenden Block hinter sich gebracht, ganz ohne Krankheit.

Weiterlesen →