Die Ruhewoche neigt sich dem Ende entgegen und ich fühle mich frisch, ausgeruht und für neue Ziele bereit. Morgen gehts bereits los mit einer Challenge der ganz besonderen Art, dafür nutzte ich den heutigen Tag noch einmal zum chillen richtig aus.

In der Ruhwoche habe ist meine CTL von 101 auf 94 abgesunken, ein vertretbarer Verlust. Meine Form /TSB) beträgt +16, während ich in der letzten Woche mit -36 gut erschöpft war. Alles Anzeichen dafür, dass morgen meine Challenge hart aber machbar wird.

Ganz untätig war ich heute auch nicht. Knapp 90min investierte ich in dehnen, Blackroll, Stabi und Krafttraining in der Mittagszeit. Ein kleines Workout, bevor ich den Nachmittag dann in Ruhe verbrachte.

Canyon Lux Race ready

Am Abend gab es dann den zweiten (von drei) Arbeitsschritten am Canyon Lux. Nachdem ich gestern das Fahrwerk neu eingestellt habe, schraubte ich heute an der Schaltung mit ein paar neuen, coolen Features. Im Detail verrate ich noch nix, Kenner werden bei dem Bild sowieso Bescheid wissen.

Frage des Tages

Welche Hilfen brauche ich für meine Diät ab Mai?

Erkenntnis des Tages

Meine Beweglichkeit wird immer besser. Erfolge gab es heute bei Kettlebell press auf dem Wackelbrett, Liegestützen und Planks mit Balance Ball und weiteren Übungen.

Auch mein technisches Know How wird immer besser, so dass ich jetzt auch in Punkto Fahrwerk, Schaltung und Co mutiger werde und selbst zum Werkzeug greife. Yeah!