Morgens Krafttraining und nachmittags Rollentraining. So weit so normal. Da meine Frau weiterhin an den Folgen der Grippe laboriert, war ich auf die familiäre Unterstützung angewiesen.

Kids zur Tante, Training, Kids abholen, Training fortsetzen. Davor Arbeit und davor Krafttraining und alles souverän. Situationen annehmen wie sie sind und das beste daraus machen. Zumal morgen frei ist und am Wochenende das Wetter durchaus ansprechend ist und ich endlich draussen Spaß haben kann.

Inhaltlich ging es im Training heute um G2 Wiegetritt Bursts während einer normalen G1 Einheit. Also alle 15min für 5min Tempo aufnehmen und stehend fahren. Das mag ich.

Im Krafttraining am Morgen waren schwere Gewichte dran. 6x4WH mit 125kg Squats sowie ein paar Stabi und Schulterübungen auf Ausdauer gerichtet. Läuft. Chaka.