Ich liebe Ruhewochen. Drei Ruhetage sind einfach was feines. Mittlerweile kann ich damit mega gut umgehen und so Kraft für den nächsten Block tanken.