4 Stage MTB Race Lanzarote Etappe 4

Finale. Zum Abschluss spendierte Lanzarote eine echte Marathon Etappe mit 80km und 1600hm, die den 800 Teilnehmern alles abverlangte. Ben versuchte heute alles, konnte sich aber nicht weiter entscheidend absetzen. Thomas und Reinhard sind zufrieden gefinisht!

Ben kämpfte hart. Doch er konnte auf der vierten Etappe über 80km und 1600hm beim Club La Santa 4 Stage MTB Race Lanzarote keine entscheidende Lücke reißen und kam nach 3:15 als Gesamt 7. ins Ziel, eine Veränderung im Gesamtklassement blieb aus.

Thomas kämpfte heute und setzte alles auf die lange Etappe und wurde mit dem besten Ergebnis des Etappenrennens belohnt. Nach 4:14h kam er als 136. ins Ziel, Thomas verteidigte nach 4:34h als 211. seine Top 200 Platzierung.

Durch den Kettenriss auf der zweiten Etappe verpasste Ben im Gesamtergebnis eine bessere Platzierung. Im Zeitfahren dominierte er mit Luca Braidot (Ita), der heute auch die Gesamtwertung gewann. Ben bleibt mit Platz 6. Gesamt und dem Podiumsplatz beim Bergzeitfahren im Soll. Wir freuen uns schon auf den Podcast mit Ben über das Club la Santa 4 Stage MTB Race.

So sehen Sieger aus!

Thomas und Reinhard über die vierte Etappe

Es war heißt und lang auf der vierten Etappe mit einem langen Anstieg und eine Fahrzeit deutlich über vier Stunden. Unsere Fahrer Thomas und Reinhard kamen zufrieden ins Ziel und freuen sich über das Finish beim 4 Stage MTB Race Lanzarote. Wir können aus dem kalten Deutschland nur gratulieren, Jungs!

Im Gesamtklassement fuhr Reinhard heute in die Top 150 und beendet das Rennen als 142. Gesamt unter 10 Stunden (9:59:24). Thomas verteidigte seine Position und belegt nach 10:34h Platz 196. Gesamt.

4 Stage MTB Race Lanzarote Etappe 4

Weitere Links:

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.