Mit Reinhard Hagedorn begrüßen wir ein weiteres Vereinsmitglied aus dem Norden, genauer gesagt aus Niedersachsen kurz vor Osnabrück mit einem der schönsten Trainingsreviere für Mountainbiker, die man sich vorstellen kann: Dem Teutoburger Wald.

Unser neuer Teamleiter für das 24h Racing Team, Thomas mit den besonders großen Waden, hat Reinhard den Coffee & Chainrings Mountainbike Verein schmackhaft gemacht. Bisher vermied Reinhard Vereinsstrukturen aber Thomas schwärmte über uns so sehr, dass sein Bike Buddy Nummer 1 keine andere Wahl hatte. Unsere Sektion Münsterland-Harz wächst mit Reinhard genauso, wie unsere Oldie Fraktion :D

Seit 1993 sitzt Reinhard auf dem Rad, den kompetetiven Wettstreit sucht er erst seit 2005. Mit der BIKE Transalp, Beskidy Trophy, Alpentour Trophy und diversen Marathons hat er das Who-is-who Europas fast schon durch. Im Januar wird er gemeinsam mit Thomas beim 4 Stage Lanzarote für Coffee & Chainrings an den Start gehen.

Bereits bei der letzten Trainingsrunde mit Profi Mountainbiker Ben Zwiehoff war Reinhard zu Gast und konnte sich vom Team und wir uns von Reinhard überzeugen. Schnell war mir klar, dass Reinhard eine Verstärkung in allen Bereichen ist.

Steil ist geil gehört zu Reinhards bevorzugten Bike Weisheiten, was man ihm auch beim Fahren ansehen kann. Bisher trotzt er auch jedem Wetter und ist sich dabei mit der #siffstattzwift Fraktion unseres Teams einig.

Auch menschlich ist Reinhard eine Verstärkung für das Team. Und wir freuen uns auf viele zahlreiche Abenteuer von und mit Reinhard. Im Vorfeld des 4 Stage Lanzarote wird Reinhard auch gemeinsam mit Thomas im Coffee & Chainrings unsere Hörer*innen und Leser*innen persönlich begrüßen.

Reinhard, herzlich Willkommen! Schön das du da bist!