Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ein Jahr mit vielen Superlativen steht vor der Tür. Wir sind froh über das Erreichte und freuen uns noch mehr auf die Zukunft mit noch mehr Mountainbike und Ultracycling. Mit Emotionen, Befindlichkeiten und auch etwas Laufsport.

Sportlich freuen wir uns vor allem auf unsere BIKE Transalp Coverage mit Sebastian Telaak, Tim Gasseling und Mario Schild. Sebastian Gliem wird hier ab Januar das Ruder in der Redaktion in die Hand nehmen und die drei für Coffee & Chainrings begleiten.

Darüber hinaus steht für das große 24h Mountainbike Team das beste im Westen an. Wir werden bei der Night on Bike, 24h Stöffel Race, Rad am Ring und 24h Duisburg am Start sein und neben Daniel Lambertz Ultracycling stellenweise drei weitere Teams an den Start stellen.

Dazu werden wir auch abseits des Renngeschehens mit einigen Geschichten auf euch warten. Dazu haben wir für 2020 alte Partnerschaften gepflegt und gestärkt, neue gewonnen. Freut euch auf tolle Geschichten der Designschmiede HaPe Bikes, einem Laufradtest von Ansgar ermöglicht durch Bike Components und Daniels Gehversuche als Markenbotschafter von power2max.

Statistiken

Aber bevor es am 2. Januar im Blog und Podcast weitergeht, verabschieden wir uns in die wohlverdienten Weihnachtsferien. Wir blicken zurück auf über 90.000 Seitenbesuche und bis zu 10.000 Downloads pro Monat im Coffee & Chainrings Podcast. Dazu haben wir insbesondere auf Facebook unsere Seite extrem ausgebaut und erfreuen uns über viel Feedback.

Im Vergleich zum Vorjahr haben wir uns damit in allen Bereichen wieder verbessert. Nicht zuletzt der Podcast konnte Dank Saschas Bemühungen einen Qualitätssprung erfahren. Mit der BääMTB Serie haben wir auch aus Fehlern gelernt und versuchen Folgen mit nur einem Sprecher zu vermeiden.

Das Sportliche Jahr 2019

Sportlich haben Ansgar, Daniel, Sascha, Schildi und Tim in der vergangenen Saison die blau-pinke Fahne hochgehalten. Während Daniel Lambertz Ultracycling mit Platz 6 AK bei der wembo 24h Europameisterschaft und Platz 5 AK bei der Night on Bike erfolgreiche 24h Mountainbike Rennen bestritt, überzeugte Schildi durch den Gewinn der Vereinsmeisterschaft beim MTB am Rursee Marathon. Weitere Top10 AK Resultate bei diversen MTB Marathons folgten in unserem Trikot. Ansgar erreichte mit Platz 6 beim Bergspurt MG einen zufrieden stellenden Saisonabschluss.

Während Tim viel Zeit mit der Rekonvaleszenz verbrachte und seine Karriere zum Glück nicht beenden musste, konnten wir den TrailRunnersDog Sascha zum waschechten Mountainbiker umerziehen. Auch wenn er jetzt etwas mehr Laufcontent in den Blog und Podcast bringt, so war sein überraschender Eintritt in den Verein im Jahresverlauf eine der schönsten Geschichten.

Partnerschaften 2019

Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Sponsoren, Partnerschaften und Unterstützern. Allen voran natürlich GripGrab, Sponser, power2max und AB Sportlab. Es ist toll, dass wir jetzt bereits seit mehreren Jahren einen gemeinsamen Weg gehen.

Die gegenseitige Zufriedenheit zeigt sich in verbesserten Konditionen im nächsten Jahr, wodurch wir unsere Sponsoren natürlich auch in den sozialen Netzwerken noch stärker einbinden werden. Für uns bedeutet Sponsoring mehr als nur eine willkommene Gratisleistung – geben und nehmen!

Ein großer Dank geht auch an Babboe, wodurch wir Mit.Fahrrad auch einen Commuter Bike Bereich haben und Alltagserfahrungen sammeln, die wir immer wieder in den Blog und Podcast einbauen und natürlich auch unseren Nachwuchs ans Rad binden.

Bike Components war sehr skeptisch, was eine Zusammenarbeit bei Sramimamo anging, sie haben es nicht bereut und sich sehr über die Aktion gefreut. Gleiches gilt für Rad am Ring MTB Marathon, die 2020 mit uns einen Schritt weiter gehen. Mit Smart Tube Tools, PMP Coaching, B.Active, Delius Klasing, Torsten Weber Ultracyclist, Covadonga und SquizMe haben wir ebenfalls toll zusammen gearbeitet. Danke für das Vertrauen.

Fazit

Wir sind mit uns und euch zufrieden. Das erste Jahr als Coffee & Chainrings Mountainbike Verein e.V. war Besonders, 2020 wird fantastisch. Wir werden uns und euch noch mehr bieten als jemals zuvor.

Unsere Neuzugänge bringen frischen Wind, neue Energie, Motivation und vor allem die Möglichkeit der Aufgabenverteilung mit. Kim Ames und Ben Zwiehoff MTB begleiten wir 2020 in ihrer Mountainbike Profi Saison. Die Heim-WM in Albstadt und die Olympischen Spiele in Tokyo gehören zu den Highlights der Saison 2020 im MTB XCO Zirkus.

Wenn ich mir als Gründer und Vorstandsvorsitzender für das kommende Jahr 2020 etwas wünschen darf, dann das mein Team gesund bleibt und mit einem dicken Grinsen mit unseren Trikots durchs Jahr fährt!

Von euch, liebe Leser*innen und Zuhörer*innen wünsche ich mir weiterhin Feedback jeglicher Art und wenn ihr uns unterstützen wollt, dann bitte mit positiven 5* Sterne Bewertungen in den Podcatchern eurer Wahl oder auf unserer Facebook Seite. Wer finanziell etwas übrig hat, darf uns gerne inkl. Spendenquittung auf Nachfrage) einen Beitrag seiner Wahl spenden.