1h out of comfort Zwift Cycling Workouts by PMP Coaching

Heute präsentieren wir uner neues Projekt für die dunkle Jahreszeit. Gemeinsam mit unserem Trainingspartner PMP Coaching werden wir ab Dienstag zweiwöchentlich zur 1h out of comfort Zwift Cycling Workouts laden und anschließend im Kaffeestübchen mit euch in den Erfahrungsaustausch gehen! Das gab es noch nie, wir gehen virtuell einen Schritt weiter!

Wir wollen gemeinsam mit euch trainieren und danach in unserem Kaffeestübchen debattieren. Virtuelles Gruppentraining 2.0 mit PMP Headcoach Torsten Weber, der extra für euch alle zwei Wochen eine Trainingseinheit aus seinem Repertoire zur Verfügung steht und mit uns allen abfährt, die uns aus unsere Komfortzone bewegen wird. Dienstags ab 19 Uhr! Wie das geht und was ihr dafür benötigt, erfahrt ihr am Ende des Artikels.

Nach dem Training ist vor dem Kaffeestübchen. Wir laden in unsere virtuelle Stube und werden 15min nach dem Training mit unserem Livestream online gehen und mit euch über das Training sprechen. Eine derartige Synergie von zwei verschiedenen Partnern gab es unseren Wissens noch nie, auch das virtuelle Kaffeestübchen und die Möglichkeit sich trainingswissenschaftliches Know How anzueignen ist – unserer Recherche nach – neu.

Wir starten am morgen, am Dienstag 17.12.2019 ab 19 Uhr auf Zwift mit dem ersten Training. Torsten hat ein abwechslungsreiches Workout entworfen. Schwerpunkt dieses Trainings sind EB-Intervalle (Schwellenintervalle) mit wechselnden Trittfrequenz Variationen, um deine Oberschenkel und deinen Kopf richtig zu fordern.

Im Anschluss werden wir im Kaffeestübchen gemeinsam mit Headcoach Torsten Weber über dieses Workout sprechen und warum die Trittfrequenz Variationen im Training so wichtig sind und bis weilen zu vernachlässigt werden.

Was wird benötigt?

Für die 1h out of comfort Zwift Cycling Workouts benötigst du eine aktive Zwift Mitgliedschaft. Zwift als Marktführer im Cycling E-Sport nutzt seine Vormachtsstellung und begrenzt offizielle Groupworkouts. Leider werden wir vorerst keine Möglichkeit haben unsere geniale Idee in Kooperation mit Zwift zu betreiben, so dass wir nicht in den offiziellen Gruppenworkout Kalender aufgenommen werden.

Trotzdem können wir ein Gruppenworkout absolvieren, in dem wir uns über die Zwift MeetUp Funktion verabreden. Dafür benötigst du die Zwift Companion App. In unserer Facebook Gruppe haben wir eine Veranstaltung für das Workout angelegt. Dort meldest du dich bitte für das Workout an (Veranstaltung zusagen) und postest deinen Zwift Username in der Veranstaltung. Torsten wird dich dann bis 18:50 Uhr zum MeetUp hinzufügen.

In der Zwift Companion App bekommst du die MeetUp Einladung, bitte bestätige die Einladung. Danach startest du Zwift ganz normal und erhältst dann gewohnt in der Welt deiner Wahl 5min vor dem Workout den Hinweis, dass du jetzt an dem MeetUp teilnehmen kannst. Klicke ja.

Wenn du auf der Rolle auf den Start des MeetUps wartest, dann wähle im Hauptmenü von Zwift bitte das Workout aus. Wie du das Workout erhältst, erfährst du weiter unten.

Sobald das MeetUp startest, kannst du dann mit uns das Gruppenworkout starten. Das Gruppenworkout endet gegen 20:00 Uhr, ab 20:15 stehen wir für ca. 15-20min mit unserem Kaffeestübchen zur Verfügung und besprechen mit Torsten das Workout.

1h out of comfort Zwift Cycling Workouts

  • Zwift Account (kostenfreier Testaccount, danach 14,99€ im Monat)
  • Zwift Companion App Google Playstore / Apple Appstore Alles über die Companion App bei uns im Blog (Kostenfrei)
  • Mitgliedschaft in der Facebook Gruppe PMP Coaching – 1h out of comfort Zwift Cycling Intervalls
  • Eine Zusage in unserer Facebook Veranstaltung zum Workout, sowie deinen Zwift Namen als Kommentar in dieser Veranstaltung.
  • Lade dir das Workout herunter und speichere es ab. (Anleitung siehe unten)
  • Nimm die MeetUp Einladung von Torsten in der Zwift Companion App an.
  • Starte Zwift gewöhnlich
  • Ab 18:55 Uhr erhältst du inGame die Möglichkeit an dem MeetUp teilzunehmen, wie bei einem Zwift Rennen. Trete dem MeetUp bei.
  • Öffne jetzt das Hauptmenü von Zwift und wähle das Workout von Torsten aus.
  • Warte bis das Workout um 19 Uhr startet, gemeinsam können wir nun trainieren.
  • Im Anschluss an das Workout bist du herzlich eingeladen unserem Kaffeestübchen beizutreten. Unter dem Videolivestream kannst du uns mit deinen Fragen in Echtzeit erreichen. Wir beantworten alle Fragen.

Wie bekomme ich das Zwift Workout zum Laufen?

  • Lade das Workout herunter: https://we.tl/t-s9mhdX4PyO
  • Speichere die .zwo Datei in deinem Documents\Zwift\Workouts\<<Zahlencode Zwift ID>> Ordner und es wird in deinem Zwift Ordner Custom Trainings beim nächsten Start angezeigt.

Besonderheit Apple TV:

  • bitte starte Zwift einmal auf einem anderen Endgerät
  • wähle das Training und starte es
  • jetzt kannst du die Anwendung schließen
  • das Workout wird jetzt auch auf Zwift angezeigt

Ab 18:30 bis 18:45 stehen Daniel von Coffee & Chainrings und Torsten von PMP Coaching bei Fragen hier in der Facebook Gruppe zur Verfügung. Wir freuen uns auf euren Start!

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.