UCI kündigt Mega Radsport-WM 2023 an

Bereits die European Championships in Glasgow sorgten in Deutschland für eine größere mediale Präsenz der Randsportarten wie Radsport mit der angekündigten Mega Radsport-WM plant die UCI 2023 in Schottland eine Weltmeisterschaft mit 13 Disziplinen, die dann alle vier Jahre stattfinden soll.

Die Mega Radsport-WM wurde schon länger angekündigt, jetzt hat der Radsport Weltverband die ersten Details zu der ersten Austragung der Weltmeisterschaft von 13 Radsport Disziplinen.

In Glasgow / Schottland findet 2023 die Mega-WM statt, die medial den Radsport präsenter machen soll. Auf der einen Seite ein lukratives Geschäft und viel Aufmerksamkeit auch für die Mountainbike Disziplinen MTB Cross-Country, Downhill, Marathon und Eliminator, denen in den großen deutschen Sportmedien selten Beachtung geschenkt wird. Andererseits zeigte bereits die Austragung der EM im Sommer während der European Championships, dass dieser Kompromiss auch seine Nachteile mit sich bringt. Der Kurs war wenig spektakulär und aufgrund der Terminierung mitten in der Woche auch schlecht besucht.

Wann genau die WM stattfinden wird und wie der Zeitplan aussieht, steht bisher noch nicht fest. Der Zeitraum für die Weltmeisterschaft wird mit mehreren Wochen im Frühsommer ein Jahr vor den olympischen Spielen angegeben.

Mit der Straßen-WM, Mountainbike WM, Bahnrad WM, BMX WM und Trials WM umfasst die Weltmeisterschaft fast alle relevanten Weltmeisterschaften, dazu kommen mit der Hallen WM (Kunstradfahren und Cycle Ball) sowie der Gran Fondo WM zwei etwas unbekanntere Disziplinen.

Cyclocross fehlt bei der Aufzählung. Offensichtlich ist es schon schwer genug, die Termine der anderen Disziplinen unter einen Hit zu bekommen. Alleine im MTB Bereich sind die Termine der Weltmeisterschaften für Cross Country und Marathon meist weit auseinander, die Straßen WM ist in der Regel zum Saisonende im September, Oktober… Cyclocross als klassischer Wintersport passt hier terminlich wohl nicht rein. Außerdem gibt es immer noch Befürworter Cyclocross als olympische Wintersportart aufzunehmen.

Erstrebenswert wäre auch eine Kooperation mit der wembo und die Aufnahme der 24h Mountainbike Weltmeisterschaft in das Event. Allerdings wird dieser Wunsch wohl ein Traum bleiben.

Radsport Mega-WM mit 13 Disziplinen

  • UCI Road World Championships 
  • UCI Para-cycling Road World Championships
  • UCI Track Cycling World Championships presented by Tissot 
  • UCI Para-cycling Track World Championships 
  • UCI Mountain Bike Cross-country World Championships presented by Mercedes-Benz 
  • UCI Mountain Bike Downhill World Championships presented by Mercedes-Benz 
  • UCI Mountain Bike Marathon World Championships 
  • UCI Mountain Bike Cross Country Eliminator World Championships
  • UCI Trials World Championships 
  • UCI BMX Freestyle Park World Championships 
  • UCI BMX World Championships 
  • UCI Indoor Cycling World Championships 
  • UCI Gran Fondo World Championships 

Kompaktes Radsport Fieber

Was hälst du von der Mega Radsport-WM? Bist du für ein kompaktes Radsport Fieber im Frühsommer oder siehst du aufgrund der zentralen Lage auch eher die Schattenseite in Form von leeren Tribünen und weniger attraktiven Kursen?

Apopro Kursen. Bei der WM 2023 in Glasgow / Schottland wird wohl mindestens der Downhill Bereich in die Highlands nach Fort William ausgesourct, während der Marathon sowohl in den Highlands als auch um Glasgow ausgetragen werden kann. Cross Country und Eliminator können in Glasgow ausgetragen werden.

Ich kann die Entscheidung für eine kompakte Weltmeisterschaft verstehen, die den Radsport als Gesamtpaket vor einer größeren Masse an Zuschauer bringt. Andererseits bezweifel ich, dass wir im MTB Bereich Bilder wie aus Lenzerheide zu sehen bekommen, wo mehrere 10.000 begeisterte MTB Fans die Cross Country Piloten pushen. Aber was sind 25.000 Zuschauer vor Ort gegen Millionen am Fernsehen?

Quellen: https://www.uci.org/news/2019/glasgow-and-scotland-to-host-inaugural-uci-cycling-world-championships-in-2023, https://www.acrossthecountry.net/mega-radsport-wm-2023-in-schottland/


Anzeige

Modische T-Shirts, die unser Lieblingshobby in einem schlichten Design für den Alltag tragbar machen. Zeige deinen Freunden, was dein Lieblingshobby ist. Ich bin Mountainbiker. Melde dich noch heute für den IAMTB Newsletter an und spare bei deiner ersten Bestellung im IAMTB Shop satte 20% auf deinen Einkauf.

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.