Eines meiner persönlichen Lieblings 24h Rennen pausiert in diesem Jahr, weil die Strecke über den Eindhoven Kanal nicht wie gewohnt, aufgrund von Bauarbeiten, realisiert werden kann. 2019 wird das Event wie gewohnt stattfinden.

Gulbergen24-uurs war mein erstes 24h Mountainbike Rennen am Ende der Saison 2015. Ein Jahr später waren die Ziele in Gulbergen größer, nachdem ich im Sommer beim 24h Race München das fast sichere Podium erst kurz vor Schluss abgeben musste. Dort hatte ich auch die größte Niederlage beim 24h Rennen erlebt, als ich mitten in der Nacht frustriert das Rennen und die Saison 2016 aufgab.

Meine dritte Teilnahme im vergangenen Herbst krönte eine fantastische 24h Saison, als ich trotz größter mentaler und physischer Strapazen das Rennen durchhielt und als 6. erfolgreich beendete.

Gulbergen24-uurs 2018 mit einer Pause

Gulbergen24-uurs findet in diesem Jahr nicht statt. In den vergangenen Jahren wurde extra für das Event eine Brücke über den Eindhoven Kanal gebaut, um die beiden zentralen Bestandteile des Parcours miteinander zu verbinden.

Diese Brücke wird 2018 stationär gebaut und ist künftig immer zugänglich. Leider fallen die Bauarbeiten mitten in den September, so dass ein Großteil der normalen Gulbergen24-uurs Strecke nicht erreicht werden kann.

Gulbergen24-uurs altijd hervorragend

Schweren Herzens wird die Veranstaltung für 2018 abgesagt. 2019 wird Gulbergen24-uurs wieder stattfinden und höchstwahrscheinlich in meinem Rennkalender fest verankert sein.