Lieblingsblogs Folge 95

Lieblingsblogs

Lieblingsblogs Folge 95. Die #Lieblingsblogs sind eine von vielen tollen neuen Ideen, die aus dem Austausch mit euch entstanden sind und mehr soziale Interaktivität im Netz fördern soll. Wir bieten euch unsere Plattform, um eure Links einmal in der Woche unserem Publikum vorzustellen. Diese Serie erscheint 14tägig Mittwochs, pünktlich zum Bergfest der Woche und bietet euch hoffentlich genauso viel Mehrwert wie uns. Viel Spaß beim Durchzappen!

Herzlich Willkommen zu den #Lieblingsblogs. Frohes neues Jahr euch allen. Mit den Lieblingsblogs Folge 95 gehen wir jetzt in das dritte gemeinsame Jahr voller toller Community Empfehlungen. Ich hoffe dir machen die Lieblingsblogs noch genauso viel Spaß wie bei der ersten Ausgabe. Mir nämlich schon!

Und hier kommen die #Lieblingsblogs Folge 95. Wie du vielleicht schon mitbekommen hast, gibt es seit Ende Dezember auch den Coffee & Chainrings Podcast. Naheliegend, dass ich ab heute dir auch Podcast Empfehlungen mitgebe oder? Enjoy <3 Lieblingsblogs Titelbild

Deine Lieblingsblogs der Woche

Die richtige Sitzhöhe? Diskussionen darüber sind auch Evergreens. Auf ebike-MTB.com gibts es einen sehr guten Artikel, wie du spielend die richtige Höhe einstellen kannst. Ein E-Bike ist dafür nicht zwingend erforderlich :)

Die Eiskapelle im Winter: Finstere Stille an der Watzmann Ostwand

Über 2,3 Billionen Kudos: Das Jahr 2017 bei Strava in Zahlen.

Nicht schnell, nicht gezielt aber trotzdem unglaublich. Mit einer imposanten Jahresleistung von über 17.000 Kilometern im Jahr 2017 ist Harald Legner einer der fleißigsten Mitglieder des Spokemag Strava-Clubs. Festive 500 #inonego sollte da der krönende Abschluss sein.

Lieblingsblogs Rubrik: Rennen

Zwift und Rennen? Das ist mittlerweile wirklich eine willkommene Herausforderung auf der Rolle. Für den Einstieg helfen diese 5 Tipps für Zwift Rennen .

Das Ironman Experiment. NDR-Reporter Hendrik Maaßen bereitet sich mit STAPS auf den Ironman Hamburg vor.

2000hm gehen immer. Auch beim Race around the Nederlands, allerdings werden die 1600km des Nonstop Rennen bestimmt trotzdem weh tun.

Wieviel Zeit spart ein Zeitfahrrad? Immer wieder eine interessante Geschichte, wenn Equipment vergleichen wird.

Lieblingsblogs Rubrik: Training

Zum Training gehört auch das Aufarbeiten der Daten. Boris hat sich die Mühe gemacht und die besten (schönsten) Apps für Strava in schön vorgestellt. Danke.

Muschi hat einen Plan. Einen Trainingsplan als Selbstversuch gegen die eigenen kritischen Stimmen im Kopf.

Wieviele Grundlagen-Kilometer sind im Training notwendig? Weniger ist mehr sagt das University of Colorado Sports Medicine and Performance Center. (eng)

ZWIFT! Mein erster Eindruck. Schönwetter-Fahrer aufgepasst.

Einmal zurückschauen bitte. Der Ralph analysiert sein Jahr 2017, für ihn ein komisches wie aufschlußreiches Jahr.

Zahlen, Daten und Fakten Zum Radsportjahr 2017 von Vanessa.

The Year in Numbers: 2017 ist keine neue Show von Günter Jauch, sondern die Zusammenfassung der Radsport Saison von Benjamin. Wie immer bei Wattsbehind mit tollen Statistiken hinterlegt.

Auch Din hat hat neben Eiswürfeln im Schuh auch einen Jahresrückblick über Training und Wettkämpfe.

Seit 2013 war jedes Jahr voll mit Laufwettkämpfen. Der Urlaub wurde um die Termine herum geplant und bereits im Winter ein fester Trainingsplan verfolgt. 2018 ist das alles ein wenig anders. Aber 2017 ist genau das Thema in Carolas Jahresrückblick.

Lieblingsblogs Rubrik: Gerichte

4 auf einem Streich. Speziell für die guten Vorsätze von Jan: Nussaufstriche, Vegan und Rohkost (Video)

Mehr Proteine? Zumindest empfiehlt die Runnersworld einen Block auf deine Makronährstoffe zu werfen.

Gewicht verlieren? Warum auch schlafen und genießen wichtig ist, sowie 12 weitere Tipps zum Abnehmen als Radfahrer.

Can a vegan diet work for cyclists? The rise of the vegan athlete and the benefits of choosing a plant-based diet. (eng)

Lieblingsblogs Rubrik: Podcast

Antritt Januar 2018. In der Januarausgabe des Fahrradpodcasts Antritt beschäftigen sich die Macher mit der Verkehrswende, dem Rahmenbauberuf, Tubeless-Bereifung und 500 km Radfahren zwischen Weihnachten und Neujahr.

Mehr Bewegung im Alltag. Mehr Bewegung im Alltag mit Dominik Albrech.

Der Trailrunnersdog mit einem Rückblick und Ausblick in einer Episode.

Der Jan lädt zur mündlichen Prüfung und erzählt über Saisonziele, gute Vorsätze und mehr.

Video der Woche

Ich staune noch immer: Tuscany Trail 2017 540km 10000hm MTB Bikepacking Adventure

[su_divider top=”no” style=”dashed”]
Hier darfst du mitmachen! Wir sammeln tolle Artikel aus dem Netz und stellen diese einmal in der Woche auf unserem Blog unter dem Titel #lieblingsblogs vor. Du kannst ganz einfach das Formular auf der #Lieblingsblogs Seite ausfüllen und uns deinen Lieblingsblog der Woche zusenden.

Titelbild: Vorlage von Pixabay, Homeoffice und Abstrakte Textur.

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!