Eil: 4. Platz bei der Night on Bike 2017

Am Wochenende traten Daniel und Marc für Coffee & Chainrings bei der Night on Bike in Radevormwald an. Trotz widrigster Wetter Kapriolen sicherte sich das Duo nach hartem Kampf den 4. Gesamtplatz.

31 Runden oder 356km und 8080hm sind die beiden Piloten für Coffee & Chainrings am Wochenende gefahren.

Unterstützt von Sascha konnte das Team auch nicht von einem Gewitter, mehrfachen Platzregen und einer gefluteten Strecke von ihren Erfolg aufgehalten werden.

Einen packenden Fight, mit ihren Mitstreitern und gegen das Wetter, lieferten sich Daniel und Marc während der Night on Bike. (Foto: Thomas Weber Fotografie)

Mehr zum Rennen im Bergischen Land in der kommenden Woche bei uns im Blog.

Ergebnisliste

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Ein 24h Rennen aus dem Training heraus #trainingstagebuch - Coffee & Chainrings

  2. Pingback: Das letzte Lied auf der Party - Daniels Saisonrückblick - Coffee & Chainrings

  3. Pingback: Es ist noch lange nicht vorbei: Meine zweite Saisonhälfte 2017 - Coffee & Chainrings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!