Monat: Juli 2017

Meine Night on Bike 2017 – Teil 1

Nach der WM ist vor der Night on Bike 2017. Das langsam aber stetig gewachsene Mountainbike Event im Bergischen Radevormwald wurde zum ersten Mal als 24 Stunden Event ausgetragen und natürlich waren die Ultralangdistanz Spezialisten alle vor Ort. Gemeinsam mit Marc Gottmanns startete ich erfolgreich im 2er Team, nach 24 Stunden hartem Kampf belegten wir Rang 4. Nach dem ersten harten Trainingsblock nach der kurzen Pause im Anschluss an die Weltmeisterschaft stand meine Teilnahme an der Night on Bike 2017 in Radevormwald. Der erste Trainingsblock war fordernd und das 24 Stunden Rennen mit Marc Gottesmanns an meiner Seite sollte...

Read More

Saisonrückblick Teil I: Meer oder weniger

Alles sollte besser werden. Professioneller. Effektiver. Nach meinem vergebenen Halb-Sabathical und Triathlon Jahr 2016 und im Bewusstsein der Tatsache, dass ich aufgrund privater (Bau-) und beruflicher (Bausstelle) Stresssituationen wenig Zeit zur Verfügung haben werde, wollte ich die zur Verfügung stehende Trainingszeit effektiv nutzen. Also ließ ich mir nach Jahren des mehr oder minder erfolgreichen (im Nachhinein wohl eher mehr…) Selbsttrainings, extern einen professionellen Trainingsplan erstellen und kaufte das begleitende Coaching und die individuelle Trainingssteuerung gleich mit. (Vorab: ich fühlte mich stets gut aufgehoben, der Umgang war top und die Erfolge mit anderen Athleten sprechen für sich.) Zweifel am neuen...

Read More

Lieblingsblogs Folge 78

Lieblingsblogs Folge 78. Die #Lieblingsblogs sind eine von vielen tollen neuen Ideen, die aus dem Austausch mit euch entstanden sind und mehr soziale Interaktivität im Netz fördern soll. Wir bieten euch unsere Plattform, um eure Links einmal in der Woche unserem Publikum vorzustellen. Diese Serie erscheint jeden Mittwoch, pünktlich zum Bergfest und bietet euch hoffentlich genauso viel Mehrwert wie uns. Viel Spaß beim Durchzappen! Herzlich Willkommen zu den #Lieblingsblogs. Die Lieblingsblogs Folge 78. Zum Bergfest am Mittwoch gibt es Empfehlungen von euch für euch aus der Welt des Radsports. Viel Spaß beim Durchzappen. Deine Lieblingsblogs der Woche es gibt...

Read More

Ein 24h Rennen aus dem Training heraus #trainingstagebuch

Bevor ich euch den Bericht zur Night on Bike schreibe, möchte ich meine aktuelle Folge zum Trainingstagebuch mitteilen. Die Night on Bike habe ich aus dem Training heraus angegangen, insofern lassen sich auch die harten Trainingseinheiten im Vorfeld erklären. Nach der Ruhewoche mit der langen Einheit am Wochenende standen zwei kurze aber knackige Einheiten auf dem Programm. Ermüdung vor dem Rennen war gewollt aber trotzdem muss die Dosis vor einem 24 Stunden Rennen stimmen, denn ein 24 Stunden Rennen ist immer eine physisch wie psychisch extreme große Herausforderung. 2er Block mit hohen Intensitäten Bei milden Temperaturen um 25 Grad...

Read More

Eil: 4. Platz bei der Night on Bike 2017

Am Wochenende traten Daniel und Marc für Coffee & Chainrings bei der Night on Bike in Radevormwald an. Trotz widrigster Wetter Kapriolen sicherte sich das Duo nach hartem Kampf den 4. Gesamtplatz. 31 Runden oder 356km und 8080hm sind die beiden Piloten für Coffee & Chainrings am Wochenende gefahren. Unterstützt von Sascha konnte das Team auch nicht von einem Gewitter, mehrfachen Platzregen und einer gefluteten Strecke von ihren Erfolg aufgehalten werden. Mehr zum Rennen im Bergischen Land in der kommenden Woche bei uns im Blog....

Read More

Night on Bike 2017 *live*

Guten Morgen! Daniel und Marc sind bereits unterwegs zur Night on Bike in Radevormwald, wo sie für Coffee & Chainrings / RSC Grünberg im 2er Team ab 14:00 Uhr starten werden. Natürlich werden wir euch während des Rennens auf dem Laufenden halten. Die Streckenbeschreibung verspricht atemberaubende Mountainbike Action mit einer extra Portion Spaß: Das einmalige Flair der 12 km langen Strecke, mit dem Mix aus Natur und Stadt, bildet wohl die letzte richtige Herausforderung im Mountainbike-Bereich in Deutschland für Langstreckenfans. Die einzigartige Atmosphäre am Schweineberg lässt jedem Teilnehmer eine Gänsehaut über den Rücken laufen. Aus der Stille der Wälder...

Read More

Rennfieber bei der Night on Bike 2017

Nach der WM ist vor der Night on Bike! Morgen ist endlich wieder #raceday. Die Klamotten sind gepackt, die Strategie fertig und ich im Rennfieber. Sieben Wochen nach der Mountainbike Weltmeisterschaft darf ich wieder Rennen fahren! Die Leistungswerte der letzten Wochen stimmen mich positiv, die Weltmeisterschaft ist regeneriert und ich blicke positiv in die zweite Saisonhälfte. Gemeinsam mit Marc starte ich morgen bei der Night on Bike in Radevormwald (NRW). Für Marc ist die Night on Bike das erste 24 Stunden Rennen überhaupt und für mich das erste Rennen im 2er Team, nachdem ich bereits 2011 und 2012 im...

Read More

Lieblingsblogs Folge 77

Lieblingsblogs Folge 77. Die #Lieblingsblogs sind eine von vielen tollen neuen Ideen, die aus dem Austausch mit euch entstanden sind und mehr soziale Interaktivität im Netz fördern soll. Wir bieten euch unsere Plattform, um eure Links einmal in der Woche unserem Publikum vorzustellen. Diese Serie erscheint jeden Mittwoch, pünktlich zum Bergfest und bietet euch hoffentlich genauso viel Mehrwert wie uns. Viel Spaß beim Durchzappen! Herzlich Willkommen zu den #Lieblingsblogs. Die Lieblingsblogs Folge 77 im Hochsommer wieder mit viel Rennsport aber auch vielen kleinen Anekdoten über unsere liebsten Hobbys. Viel Spaß beim Lesen. Deine Lieblingsblogs der Woche Militante Mountainbiker und...

Read More

Back to Racing: Daniel bei der Night on Bike

Sieben Wochen nach der 24h Mountainbike Weltmeisterschaft greift Daniel am Samstag wieder ins Renngeschehen ein. Gemeinsam mit Teampartner Marc Gottmanns wird Daniel bei dem 24h Rennen Night on Bike in Radevormwald im 2er Team Coffee & Chainrings / RSC Grünberg starten. Nach dem Renndebut bei 24-Stunden Rennen im 4er Team “Laktatexpress” bei den Heavy24 in Chemnitz 2012 und 2013, sowie der Fokussierung auf die Solo Events, wird Daniel bei der Night on Bike im 2er Team eine neue Erfahrung über die Ultra-Distanz machen. “Marc ist der Teampartner abgesprungen und nach dem wir uns im September 2016 bei dem 3h...

Read More

Ruhewoche vor dem zweiten Saisonstart #trainingstagebuch

Nach den ersten drei harten Trainingswochen war ich froh um die Ruhewoche. Die Müdigkeit kam genauso plötzlich wie unerwartet, so dass die Ruhewoche einmal mehr zum richtigen Zeitpunkt meinem Körper Zeit zur Regeneration brauchte. In der Ruhewoche leider ich meistens am Meisten. Klingt banal, ist aber so. Das reduzierte Training ist auf der einen Seite eine gute Entlastung, andererseits merke ich auch so viel mehr die Schwerfälligkeit und Müdigkeit, die ich in der dritten Umfangwoche meistens einfach weg pedaliere. Umso wichtiger und bedeutungsvoller ist die Ruhewoche. Bewusst halte ich in dieser Woche auch meine Social Media Zeit niedrig und...

Read More

Neue Podcast Episoden

Podcast abonnieren

Blogger Relations Kodex

Blogger Relations Kodex

CC @ Strava

Werbung

Partner

GripGrab Anzeige MTB Schule Mac Hartmann Anzeige Sponser Anzeige

Werbung

Bestelle über diesen Link und unterstütze Coffee & Chainrings durch eine geringfügige Provision. Für dich ändert sich nichts!