Vittorio Brumotti beim Giro d’Italia

Saxo Tinkhoff hat, glaube ich, Vittorio Brumotti bereits 2015 unter Vertrag genommen. Der Zweirad-Künstler dreht jedenfalls seit längerer Zeit seine Videos im neongelben Kluft des UCI Pro-Teams.

Während des Giro d’Italia drehte Brumotti an vielen Etappenorten Videos mit seinen bekannten Tricks, eingebettet in wundervolle Landschaftsaufnahmen.

Das Video zur 19. Etappe von Pinarello nach Risoul ist besonders sehenswert geworden, nicht nur aber auch wegen des Kopfsteinpflasters hinauf nach Risoul und der beeindruckenden Landschaft mit den Schneebergen am Seitenrand.

Alle weiteren Videos Brumottis zum Giro findet ihr auch im YouTube Kanal von Saxo Tinkhoff.

Daniel

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.