#shortcuts Spanien statt heimisches Sturmtief

Nach wir vor trage ich die letzten Infekt Reste mit mir rum, um die Trainingsbelastung zu reduzieren habe ich in den letzten Tagen darauf verzichtet draußen zu trainieren und stattdessen auf der Rolle trainiert.

Heute gab es eine 40km Rekom Runde durch Nordspanien mit zwei Anstiegen über knapp 500hm. Es ging gut. Morgen wird es mit einer letzten Doppeleinheit noch einmal etwas fordernder, ehe das Wochenende und die kommende Woche dann durch Erholung gekennzeichnet ist.

imageScreenshot von www.bkool.com

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!