Das war 2013

Während die meisten mit dem Jahreswechsel den Blick nach vorne richten, werfen wir einen Blick zurück auf das abgelaufene Jahr. Dem ersten Jahr von Coffee & Chainrings.

Gestartet haben wir unser Projekt am 04. Januar 2013. Seit dem haben wir 207 Beiträge geschrieben, dafür 188 Kommentare und diverse Pingbacks erhalten und viele neue radbegeisterte Menschen kennengelernt. Auf Facebook und Twitter folgen unseren Seiten viele Menschen mit denen wir im regelmäßigen Austausch stehen. Wir sagen Danke für die zahlreichen Besuche unseres Blogs.

Top 5 Beiträge 2013:
* 17. Ruhrpott-Mounty Tour
* Dreifach oder kompakt?
* Fantec BeastVision HD Action Camera im Test
* How to be a Mountain Biker
* Multitalent: 4iiii Viiiiva Herzfrequenzgurt

Meistgelesen wurde der Bericht über die größte Country Touren Fahrt in Nordrhein Westfalen, der Ruhrpott-Mounty Tour in und um Essen. Ein schönes Erlebnis. Für mich überraschend landet Stefans Frage “Dreifach oder kompakt?” auf Platz 2 und wurde über das Jahr sehr häufig gesucht. Stefans Testberichte über die Fantec BeastVison und dem 4iiii Herzfrequenzgurt belegen die Plätze 3 und 5, dazwischen eines der schönsten Videos 2013.

Unsere Top Suchanfragen klingen wenig spektakulär, sind dafür aber sehr vielsagend.
* garmin edge 900
* coffeechainrings
* coffechainrings
* sigma 25.10
* ronde van vlaanderen 2013 jedermann

Garmin Edge 900? Gibt es doch noch gar nicht. Richtig aber in einem kurzen Artikel über die neu erschienenen Garmin Edge 810 und 510 Geräte im Januar 2013 endete mein Fazit mit dem Wunsch nach einen Garmin Edge 900. Wie man sieht kann man Coffee and Chainrings mit einem oder zwei “e” schreiben… Meine Fitness Studio Uhr Sigma 25.10 scheint auch großes Interesse zu wecken, genauso wie die Ronde van Vlaanderen.

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!