Cannondale Flash 29 – Carbon 1

Da ist das Ding! Doch noch rechtzeitig zur Trans Zollernalb konnte ich heute mein neues, bereits umgebautes, Cannondale Flash 29er abholen.

IMG_3670show

9120 Gramm bringt das gute Stück auf die Waage. Am Mittwoch bekomme ich noch den passenden Rennlaufradsatz, womit das Gewicht unter 9kg sinken wird. Geschaltet und gebremst wird mit Srams x0 Gruppe. Das Cockpit besteht noch aus dem Cannondale Headshock Vorbau in 100mm mit -6° Neigung und einem PRO Carbon Lenker in 660mm Breite. Sobald verfügbar wird der Vorbau gegen einen Cannondale OPI Vorbau in 90mm mit -15° Neigung getauscht. Sitzen werde ich auf einer KCNC Ti Pro Lite Sattelstütze und dem bewährten TUNE Speedneedle.

Im Training wird der No Tubes ZTR Arch Laufradsatz mit DT Swiss 240 Nabe und Sram XG1070 Kassette 11-36 gefahren, für Rennen erhalte ich einen ZTR Crest Laufradsatz mit 1460 Gramm Gesamtgewicht.

Am Wochenende wird das Rad im Training auf Herz und Nieren geprüft und ein Name vergeben. Ich freu mich drauf!

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Diese Cannondale Diven werden zwar niemals meine Bikes werden, aber so´n 29er Plastikrad mit 9 kg hat schon was. Immer viel Spaß damit und allzeit pannenfreie Fahrt. :-)

  2. Schon erstaunlich wie viele Flash mittlerweile bei Marathons am Start stehen, das ist wahr. Bis zum Kauf ist mir das nicht aufgefallen.

    Cannondale war bisher auch nie ein Thema für mich, aber nach dem ich das Rad ein Wochenende testen durfte war ich infiziert. Die Lefty arbeitet ungeheuerlich und der Vortrieb… :D

  3. Pingback: Grand Canyon AL SLX 7.9 2014 - Coffee & Chainrings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!