Trainingssteuerung abseits des Rads: Sigma 25.10

Coffee & Chainrings Testbericht
Sigma Pulsuhr 25.10

Sigma Pulsuhr 25.10

Ich habe eine günstige Alternative zum Garmin Computer am Fahrrad gesucht, um auch beim Training im Fitness Studio oder beim Jogging meinen Puls sehen zu können. Zuerst habe ich mir den kleinen Bruder Sigma 15.11 bestellt, allerdings wird der Puls bei diesem Gerät in der obersten Zeile angezeigt. Zu klein für mich. Bei der Sigma 25.10 wird der Puls anstelle der Uhrzeit in der Mitte angezeigt, was mir einfach besser gefällt.

Beide Uhren liegen im unteren Preissegment und kosten um die 40€. Während die 15.11 durch Kontrasteinstellung und Menuführung überzeugt, punktet die 25.10 durch die bessere Darstellung. Geschmackssache. Für das Ausdauer Training abseits des Radtrainings reichen beide Uhren allemal!

Veröffentlicht von

2006 bin ich zum Radsport gekommen und seitdem von dieser Sportart fasziniert . Anfangs als Mountainbike Tourenfahrer unterwegs, kam ich schnell zum ersten Mountainbike Rennen, zum Leichtbauwahnsinn und erhöhtem Trainingsaufwand. Wegen der Befindlichkeit, nicht wegen der Ergebnisse. Seit 2012 bin ich auch auf dem Rennrad unterwegs. Und es macht Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Privacy Policy Settings

Hey du! Stop, warte! Einen Moment bitte.

Es wäre wundervoll, wenn du uns unterstützen könntest. Wenn dir unser Artikel gefallen hat. teile ihn bitte in deinem sozialen Netzwerk. Mit nur einem Klick kannst du Coffee & Chainrings enorm helfen und unterstützen. Danke. Chaka!